Aktuelle Ortszeit: 15:09

Karte und Landausflüge: La Pallice (La Rochelle) / Frankreich

Schiffe in La Pallice (La Rochelle) am 27.09.24

Hinweis: Hier können nur die Schiffe angezeigt werden, die wir in unserer Datenbank haben.

    • Schiff
    • an
    • ab
    • Passagiere
    • 1 Schiff
    •  
    •  
    • 2.550

Sonnenzeiten in La Pallice (La Rochelle) am 27.09.24

Sonnenaufgang: 07:57
Sonnenuntergang: 19:53

Landausflüge mit MSC Cruises in La Pallice (La Rochelle)

BESUCH VON LA ROCHELLE (LRH01)

Dieser Ausflug führt Sie direkt nach La Rochelle, der Hauptstadt der Region Charente-Maritime. Nach einer kurzen Busfahrt entlang des neuen Fischereihafens und der Promenade ¿Allée du Mail¿ erreichen Sie die Altstadt. Ein eineinhalbstündiger geführter Stadtrundgang führt Sie durch die engen Gassen mit zahlreichen gut erhaltenen Gebäuden aus den letzten Jahrhunderten. Dieses Viertel mit seinen gepflasterten Straßen, den kleinen Geschäften und Cafés unter den Arkaden der Häuser ist das Herz der Stadt. Die Fußgängerzone ist eine der ältesten Frankreichs und ein idealer Ort für einen kleinen Stadtbummel. Bevor es zurück zum Hafen geht, haben Sie hier Zeit zur freien Verfügung. Hinweis: Reiseleiter stehen nicht in allen Sprachen zur Verfügung. Falls keine deutschsprachigen Reiseleiter verfügbar sind, werden französischsprachige Reiseleiter eingesetzt. An Sonntagen können die Geschäfte geschlossen sein. Das französische Gesetz schreibt vor, dass jeder Fahrgast einen Sitzplatz im Bus einnehmen muss, auch Kinder zwischen 0 und 3 Jahren. Wenn Sie mit Kindern in diesem Alter reisen, wenden Sie sich bitte mindestens 48 Stunden vor Ihrem Ausflug an das Ausflugsbüro an Bord, um einen Kindersitz für den Bus zu beantragen und weitere Informationen zu erhalten. Auch mit dieser Vorankündigung können keine Kindersitze garantiert werden.

Preis: 68,00 €*

Kinderpreis: 48,00 €*

RÉ: DIE WEISSE INSEL (LRH02)

Die weiße Insel mit ihren feinen Sandstränden und blumengeschmückten Gassen ist eine der beliebtesten Ferieninseln der Region. Vom Hafen aus erreichen Sie Ré über eine 3 km lange Brücke, die die Insel mit La Rochelle verbindet. Über die Küstenstadt Rive-Doux gelangen Sie nach Saint-Martin-de-Ré, dem malerischen Hauptort der Insel. Durch die engen, holperigen kopfsteingepflasterten Straßen und seine geschichtsträchtigen Häuser hat das Städtchen den Charme des 17. Jahrhunderts bewahrt. Nach einer kurzen Stadtführung haben Sie Zeit, das idyllische Städtchen individuell zu erkunden. Dann geht es weiter nach Ars en Ré, ein von Salzwiesen umgebenes Dorf und wichtigster Yachthafen der Insel. Der schwarz-weiße Kirchturm ist schon von weitem zu sehen und dient noch heute Seglern als Orientierungspunkt. Hauptattraktion ist der malerische kleine Hafen mit einigen Cafés und Restaurants sowie der kleine Kirchplatz. Anschließend geht es entlang der wunderschönen Küste zurück nach La Rochelle. Hinweis: Reiseleiter stehen nicht in allen Sprachen zur Verfügung. Falls keine deutschsprachigen Reiseleiter verfügbar sind, werden französischsprachige Reiseleiter eingesetzt. An Sonntagen können die Geschäfte geschlossen sein. Das französische Gesetz schreibt vor, dass jeder Fahrgast einen Sitzplatz im Bus einnehmen muss, auch Kinder zwischen 0 und 3 Jahren. Wenn Sie mit Kindern in diesem Alter reisen, wenden Sie sich bitte mindestens 48 Stunden vor Ihrem Ausflug an das Ausflugsbüro an Bord, um einen Kindersitz für den Bus zu beantragen und weitere Informationen zu erhalten. Auch mit dieser Vorankündigung können keine Kindersitze garantiert werden.

Preis: 72,00 €*

Kinderpreis: 50,00 €*

COULON: GRÜNES VENEDIG (LRH03)

Eine einstündige Busfahrt bringt Sie in das Naturschutzgebiet ¿Marais Poitevin¿, ein Feuchtgebiet nordöstlich von La Rochelle, das sich zu beiden Ufern des Flusses Sèvre Niortaise erstreckt. Dieses Naturparadies entstand im 11. Jahrhundert, als Benediktinermönche begannen, den großen Sumpf urbar zu machen und Kanäle und Deiche bauten. Im Coulon besteigen Sie die Flachboote und gleiten etwa eine Stunde lang durch die idyllische Landschaft, um die Flora und Fauna dieser einzigartigen Natur zu erkunden. Halten Sie ihre Kamera bereit, um Enten, Sumpfbiber, Frösche oder Graureiher zu fotografieren. Ihre Bootstour endet in der Hauptstadt dieser Region, dem schönen Städtchen Coulon, das auch unter dem Namen ¿Grünes Venedig¿ bekannt ist. Entlang der Kaimauern des friedlich dahin fließenden Flusses Sèvre Niortaise liegen zahlreiche Fischerboote vor Anker, und ihre bunte Farbenpalette wiederholt sich an den Fensterläden der kleinen Häuser. Vor der Rückfahrt nach La Rochelle haben Sie etwa 45 Minuten Zeit, um durch die Stadt zu bummeln.Hinweis: Reiseleiter stehen nicht in allen Sprachen zur Verfügung. Falls keine deutschsprachigen Reiseleiter verfügbar sind, werden französischsprachige Reiseleiter eingesetzt. Die Bootsfahrt erfolgt ohne Reiseleitung. Bei schlechten Wetterverhältnissen kann der Ausflug evtl. abgesagt werden. Eine Rückbestätigung erfolgt an Bord. Der Ausflug ist nicht empfehlenswert für Gäste mit eingeschränkter Mobilität. Die Kreuzfahrt kann entweder im Dorf La Garette oder im Dorf Coulon beginnen. Das französische Gesetz schreibt vor, dass jeder Fahrgast einen Sitzplatz im Bus einnehmen muss, auch Kinder zwischen 0 und 3 Jahren. Wenn Sie mit Kindern in diesem Alter reisen, wenden Sie sich bitte mindestens 48 Stunden vor Ihrem Ausflug an das Ausflugsbüro an Bord, um einen Kindersitz für den Bus zu beantragen und weitere Informationen zu erhalten. Auch mit dieser Vorankündigung können keine Kindersitze garantiert werden.

Preis: 93,00 €*

Kinderpreis: 65,00 €*

SCHLOSS LA ROCHE COURBON UND GÄRTEN (LRH04)

Nach einstündiger Busfahrt erreichen Sie eine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten der Region Charente Maritime: das berühmte Schloss ¿La Roche Courbon¿, auch bekannt als ¿Das Dornröschenschloss¿. Während der Besichtigung des 1475 erbauten Schlosses werden Sie durch die wunderschön möblierten Räume geführt, wie z.B. den Salon mit bemalten Holz-Paneelen aus dem Jahre 1662, das Zimmer von Ludwig XIII. mit bemalten Holzbalken sowie die Küche. Unsere Tour endet mit einem Besuch der prächtigen Gärten, beeinflusst vom Stil des berühmten Gartenarchitekten Le Nôtre, der die Gärten von Versailles angelegt hat. Nach etwas Freizeit in den Gärten kehren Sie nach La Rochelle zurück.Hinweis: Reiseleiter stehen nicht in allen Sprachen zur Verfügung. Falls keine deutschsprachigen Reiseleiter verfügbar sind, werden französischsprachige Reiseleiter eingesetzt. Das französische Gesetz schreibt vor, dass jeder Fahrgast einen Sitzplatz im Bus einnehmen muss, auch Kinder zwischen 0 und 3 Jahren. Wenn Sie mit Kindern in diesem Alter reisen, wenden Sie sich bitte mindestens 48 Stunden vor Ihrem Ausflug an das Ausflugsbüro an Bord, um einen Kindersitz für den Bus zu beantragen und weitere Informationen zu erhalten. Auch mit dieser Vorankündigung können keine Kindersitze garantiert werden.

Preis: 90,00 €*

Kinderpreis: 64,00 €*

BESICHTIGUNG VON LA ROCHELLE UND COGNAC PROBE (LRH05)

Der erste Teil dieses Halbtagesausflugs umfasst eine Rundfahrt mit dem Bus. Sie fahren durch das Viertel ¿Port Neuf¿, den botanischen Garten ¿Allée du Mail¿ und den U-Boot-Stützpunkt, den die Deutschen im Zweiten Weltkrieg angelegt haben. Im Zentrum von La Rochelle verlassen Sie den Bus für einen etwa einstündigen geführten Spaziergang, der Sie an der Kirche Saint-Sauveur vorbeiführt und Sie in die Atmosphäre der Altstadt eintauchen lässt, die eine reiche Handels- und Militärvergangenheit aufweist. Die engen, mit alten Steinplatten gepflasterten Gassen, Arkaden und Laubengänge werden Sie während des etwa einstündigen geführten Spaziergangs faszinieren. Anschließend bringt Sie der Bus zum ¿Château de La Péraudière¿, einem Weingut der Familie Normandin-Mercier. Freuen Sie sich auf eine Führung durch die Cognac- Brennerei und in die uralten Kellergewölbe. Die Führung endet mit einer Verkostung der hier gefertigten Produkte (Cognac und Pineau des Charentes) und der Rückkehr zum Schiff.Hinweis: Reiseleiter stehen nicht in allen Sprachen zur Verfügung. Falls keine deutschsprachigen Reiseleiter verfügbar sind, werden französischsprachige Reiseleiter eingesetzt. Diese Tour findet nicht am Samstag und Sonntag statt. Das französische Gesetz schreibt vor, dass jeder Fahrgast einen Sitzplatz im Bus einnehmen muss, auch Kinder zwischen 0 und 3 Jahren. Wenn Sie mit Kindern in diesem Alter reisen, wenden Sie sich bitte mindestens 48 Stunden vor Ihrem Ausflug an das Ausflugsbüro an Bord, um einen Kindersitz für den Bus zu beantragen und weitere Informationen zu erhalten. Auch mit dieser Vorankündigung können keine Kindersitze garantiert werden.

Preis: 88,00 €*

Kinderpreis: 62,00 €*


* Ausflugspreise sind circa-Angaben, Änderungen vorbehalten.

Wir haben 48 Kreuzfahrten mit Ziel La Pallice (La Rochelle) im Angebot