Hapag-Lloyd Cruises Logo
18 Tage
Pioniertage im Reich der Pinguine
19.12.2022 - 06.01.2023 / Hanseatic inspiration / Hapag-Lloyd Cruises
ab 18.760 €
pro Person
18 Tage
19.12.2022 - 06.01.2023
Termine
Weitere Termine prüfen
Termin auswählen
Termin auswählen
  • 19.12.2022 - 06.01.202318.760 €
  • Pioniertage im Reich der Pinguine mit Hanseatic inspiration

    18 Tage ab Ushuaia (Feuerland) bis Buenos Aires, Abfahrt 19.12.2022 (INS2300)
    Hanseatic inspiration
    Quelle: Eigene Bewertung
    ab 18.760 € pro Person

    Reisebeschreibung

    Eingeschlossene Leistungen

    24-Stunden Kabinenservice
    Alle Mahlzeiten an Bord
    Ausgeschriebene Transfer-Flüge
    Bademäntel zur Benutzung
    Champagner zur Begrüßung
    Fernglas auf der Kabine
    Gepäckbeförderung bei Ein- und Ausschiffung
    Ggf. Anlandungen/Fahrten in bordeigenen Zodiacs (Führungen/lokale Eintrittsgelder nicht eingeschlossen)
    Bordguthaben 550 € je Kabine

    Routenkarte

    Kalender und Fahrplan

    DatumReisezielAnAb
    12/19/22Transfer-Flug
    12/19/22Ushuaia (Feuerland), Argentinien18:00
    12/20/22(auf See)
    12/21/22* Port Stanley, Falkland-Inseln
    12/22/22* Port Stanley, Falkland-Inseln
    12/23/22(auf See)
    12/24/22(auf See)
    12/25/22* Salisbury Plain, Südgeorgien
    12/26/22* Gold Harbour, Südgeorgien
    12/27/22* Grytviken, Südgeorgien
    12/28/22(auf See)
    12/29/22* Südorkney-Inseln, Antarktis
    12/30/22* Südshetland-Inseln, Antarktis
    12/31/22* Antarktische Halbinsel, Antarktis
    1/1/23* Antarktische Halbinsel, Antarktis
    1/2/23Antarctic Sound (Passage), Antarktis
    1/3/23Antarctic Sound (Passage), Antarktis
    1/4/23Drake-Passage
    1/5/23Drake-Passage
    1/6/23Ushuaia (Feuerland), Argentinien06:00
    1/6/23Transfer-Flug
    1/6/23Buenos Aires, Argentinien
    Zurückgelegte Distanz 8.646,47 km / 4.668,72 sm.
    * Schiff liegt vor Anker ("auf Reede"); Ausbooten wetterabhängig.
    Änderungen der Route und/oder der Liegezeiten vorbehalten.

    Kabinen

    Filter
    Um die Kabinenpreise für Sie anzupassen, benötigen wir die Anzahl und ggf. das Alter der Reisenden
    Außenkabine
    ab 15.490 €
    KategoriePreis pro Person
    Kat.0: Vergabe der Kabine durch Hapag-Lloydab 15.490 €
    Kat.1: Deck 4-6, vorne, ca. 22 qmab 16.890 €
    Günstigste Außenkabine
    ab 15.490 €
    KategoriePreis pro Person
    Außenkabine Komfort
    ab 17.610 €
    KategoriePreis pro Person
    Kat.2: Panorama, Deck 4-5, vorne, ca. 21 qmab 17.610 €
    Französischer Balkon
    ab 18.760 €
    KategoriePreis pro Person
    Kat.3: Deck 6, vorne, ca. 21-23 qmab 18.330 €
    Kabine mit Balkon
    ab 20.480 €
    KategoriePreis pro Person
    Kat.4: Deck 5, mittschiffs, ca. 27 qm inkl. ca. 5 qm Balkonab 19.330 €
    Kat.6: Deck 6-7, vorne, ca. 27 qm inkl. ca. 5 qm Balkonab 19.760 €
    Junior Suite m. Balkon
    ab 24.070 €
    KategoriePreis pro Person
    Suite mit Balkon
    ab 32.680 €
    KategoriePreis pro Person
    Kat.10: Grand Suite, Deck 6-7, hinten, ca. 71 qm inkl. ca. 16 qm Verandaab 32.680 €

    Unser Extra

    Bordguthaben 550 € je Kabine

    Ab 2 Personen erhalten Sie von kreuzfahrtberater.de ein Bordguthaben in Höhe von 550 € pro Kabine für Ihre persönlichen Ausgaben an Bord!

    Weitere Bemerkungen


    Ist Ihre Wunschreise bereits ausgebucht?

    Hapag-Lloyd Cruises bietet für die meisten Reisen die Möglichkeit einer verbindlichen Warteliste an. Das bedeutet, dass die Kreuzfahrt verbindlich für Sie gebucht wird, sobald Ihre Wunschkabine frei wird. Wenn Sie interessiert sind, nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.


    Wichtige Hinweise zu Ihrer Reise (Update: 24.08.2022):

    • Einreiseanmeldungen: U.a. für Kanada (innerhalb von 72 Stunden vor Einreise über die ArriveCAN-App) notwendig.


    • Web Check-in, Zeitfenster & Gesundheitsfragebogen: Es gibt einen ausführlichen Gesundheitsfragebogen vor Reisebeginn, der zur Einschiffung mitzubringen ist. Sie erhalten mit der Buchungsbestätigung ein vorgegebenes Zeitfenster zur Einschiffung.


    • COVID-19-Impfung benötigt: Bei der Einschiffung aller Gäste ab 12 Jahren ist ein Nachweis über die vollständige COVID-19-Impfung vorzulegen. Vollständiger Impfschutz ist gegeben, wenn die zweite Impfung (bei Johnson & Johnson die erste Impfung) mindestens 14 volle Tage zurückliegt. Alle Gäste ab 18 Jahren, deren Zweitimpfung älter als 3 Monate ist, benötigen eine Auffrischungsimpfung. Die Impfungen müssen entsprechend im Impfpass sowie im digitalen Impfnachweis ersichtlich sein. Akzeptiert sind die Impfstoffe von BionTech/Pfizer, AstraZeneca, Moderna und Johnson & Johnson. Ohne den erforderlichen Nachweis ist eine Einschiffung nicht möglich. Genesene Gäste gelten bereits nach einer Impfung als vollständig geimpft.


    • Antigen-Schnelltest vor Anreise: Alle Gäste ab 6 Jahren sind verpflichtet, für die Einschiffung einen Nachweis eines negativen Antigen-Schnelltests (maximal am Vortag ab 15 Uhr) vorzuweisen. In einigen Fahrtgebieten gelten abweichende Testbestimmungen, genaue Informationen zu der für Ihre Reise geltenden Teststrategie erhalten Sie mit ihren Reiseunterlagen. Aufgrund der eingeschränkten medizinischen Infrastruktur in vielen unserer Winter-Fahrtgebieten und den besonderen lokalen Vorgaben, sind ab den Abfahrten EUR2227 (Europa am 19.11.2022), EUX2224 (Europa 2 am 01.10.2022), NAT2223 (Hanseatic nature am 08.11.2022), INS2220 (Hanseatic inspiration am 15.11.2022) und SPI2222 (Hanseatic spirit am 20.10.2022) zwei Nachweise über einen negativen Antigen-Schnelltest vorgeschrieben. Der erste Antigen-Schnelltest muss innerhalb von 24 Stunden (bei EUX2224 und EUR2227: 48 Stunden) vor Reisebeginn erfolgen. Der zweite Antigentest wird bei der Einschiffung durchgeführt.


    • Mund-Nasen-Schutz: Aktuell gibt es an Bord der Hapag-Lloyd-Schiffe keine Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes. Es gilt lediglich eine Empfehlung, vorbehaltlich notwendiger Änderungen an Bord.


    • Landgänge: Zum aktuellen Zeitpunkt ist es von der jeweiligen Destination und der Abstimmung mit den jeweiligen Behörden abhängig, ob individuelle Landgänge oder nur von Hapag-Lloyd Cruises organisierte Landausflüge möglich sind. Für Kreuzfahrtschiffe gelten zum Teil abweichende Regelungen vom Landtourismus. Die Genehmigung der Häfen unterliegt immer der Entwicklung der aktuellen Lage und Fallzahlen. So kann es, auch kurzfristig zur Absage von geplanten organisierten Landausflügen und Landgängen kommen.


    • Rückeinreise nach Deutschland: Bei Einreise nach Deutschland aus dem Ausland besteht für Personen ab 12 Jahren nach der Corona-Einreiseverordnung seit 01. Juni 2022 keine generelle Nachweispflicht mehr. Nach einem Aufenthalt in einem ausländischen Virusvariantengebiet innerhalb der letzten 10 Tagen vor Rückeinreise ist allerdings weiterhin eine spezielle Anmelde-, Nachweis- und Quarantänepflicht zu beachten.


    • Empfehlung: Pandemiebedingt können sich die Hygiene-, Test-, Impf- und/oder Einreisebestimmungen bis zum Reisebeginn noch kurzfristig ändern. Wir empfehlen Ihnen daher, rechtzeitig vor Ihrer Reise erneut die aktuellen Regelungen für Reisende und Reiserückkehrer zu überprüfen.



    Auf dieser Reise gelten besondere Mindest-Einreisebestimmungen: Reisepass erforderlich, der mindestens noch 6 Monate nach der Reise gültig ist. Die Angaben gelten für deutsche Staatsbürger; ansonsten erkundigen Sie sich bitte bei den zuständigen konsularischen Vertretungen nach den für Sie geltenden Bestimmungen.

    An- & Abreise

    Buchbare An- & Abreiseoptionen
    Nicht gefunden, was Sie suchen?
    Schicken Sie uns eine Email an: help@kreuzfahrtberater.de oder rufen Sie uns an unter +49 40 524748 950
    Über Hapag-Lloyd Cruises

    Hapag-Lloyd Cruises steht für Luxus auf kleinen Schiffen. An Bord aller Schiffe erwarten Sie individuelle Erlebnisse, erstklassiger Service und anspruchsvolle Programme an Bord und an Land. Die Reederei bietet viele Besonderheiten, vor allem die Expeditionen, die Sie frühzeitig buchen sollten, aber auch Themenreisen wie Golfreisen oder musikalische Events. Die Bremen und die Hanseatic bieten bei unter 200 Passagieren besonders persönliche Atmosphäre. Dafür bieten die Europa und die Europa 2 für 400 bzw. 516 Passagiere mehr luxuriöse Bereiche. Mit der neuen Expeditionsklasse sind 2019 die beiden Schiffe Hanseatic nature und Hanseatic inspiration zur Flotte dazugestoßen.

    Neu: Seit Juli 2020 verwenden die Schiffe der Flotte ausschließlich das schwefelarme Marine Gasöl und kein Schweröl mehr. Somit werden die Emissionen um 80 % reduziert und es fallen bis zu 30 % weniger Feinstaub und Rußpartikel an.

     

    Das Schiff Hanseatic inspiration

    Beide neuen Expeditionsschiffe verfügen mit der Eisklassifikation PC6 über die höchste Eisklasse für Passagierschiffe. Gläserne Balkone an fast allen Kabinen lassen Sie regelrecht über dem Ozean schweben und ermöglichen, ebenso wie die großzügigen offenen Decksflächen und der Umlauf am Bug, Naturbeobachtung aus erster Reihe. Auf den kleinen, exklusiven Schiffen mit maximal 230 Gästen (bei Arktisexpeditionen max. 199 Gäste) erwartet Sie ein sehr persönlicher und exzellenter Service. Von der Marina aus können Sie mit den insgesamt 17 Zodiacs in spannende Entdeckungen aufbrechen oder Wassersportarten ausprobieren. Auch auf Umweltfreundlichkeit wird bei beiden Schiffen viel Wert gelegt und mit neuen Technologien Verbrauch und Emissionen gesenkt. Moderne E-Zodiacs bringen Sie fast geräuschlos in die unberührte Natur. Bitte beachten Sie, dass dieses Schiff demnächst ein Nichtraucherschiff sein wird. Dies gilt dann für alle öffentliche Bereiche, sowohl für die Innenräume als auch draußen an Deck (inklusive der privaten Balkone und Veranden). Die Bordsprache ist sowohl Deutsch als auch Englisch. Aktuell (Stand 11.11.2020) gelten folgenden Regelungen: Das Rauchen ist im Innenbereich ausschließlich in der Invisible Lounge (Deck 4) gestattet. Draußen an Deck gibt es einen gekennzeichneten Raucherbereich auf der Backbordseite in der Nähe des Pools. Auch auf dem privaten Balkon/der Veranda der Kabine/Suite ist das Rauchen gestattet. Pfeifen, Zigarillos und Zigarren werden ausschließlich in der Invisible Lounge geraucht.

    Hanseatic inspiration Daten

    • Baubeginn: 2017
    • Indienststellung: 2019
    • Passagiere: 230, Antarktis max. 199
    • Eisklasse: PC6
    • Länge: 138 m
    • Breite: 22 m
    • Tiefgang: 5,6 m

    Hanseatic inspiration Kabinen

    An Bord der Hanseatic inspiration finden Sie ausschließlich Außenkabinen und Suiten, die fast alle mit einem Balkon oder französischen Balkon ausgestattet sind. Die Größe der Kabinen und Suiten variiert zwischen 21 und 71 Quadratmetern und sind komfortabel und stilvoll eingerichtet. Alle Kabinen und Suiten haben ein spezielles Designkonzept, das "Inspired by nature", dass sich durch geschwungene Linien, natürliche Farben und hochwertige Materialien auszeichnet. Im Badezimmer sorgt eine beheizbare Wand dafür, dass auch nasse Handtücher oder Parkas nach den Expeditionen schnell wieder trocknen. Eine kostenfreie Minibar (in den Kabinen mit kostenlosen Softdrinks) sowie eine Kaffeemaschine finden Sie auf jeder Kabine. Auf jeder Kabine befinden sich Nordic-Walking-Stöcke für sportlich Aktive und Ferngläser, damit Sie auch von der Kabine aus die einmalige Natur beobachten können. Die Suiten verfügen neben einer Badewanne, sowie einer Regendusche auch über eine Dampfsauna.

    Hanseatic inspiration Atmosphäre an Bord

    Die neue Hanseatic inspiration bietet echtes Expeditionsgefühl mit 5-Sterne-Komfort. Die Atmosphäre an Bord ist dennoch entspannt und aufgrund der geringen Gästezahl sehr privat. Den Passagieren soll größtmögliche persönliche Freiheit geboten werden, so können Sie z. B. zwischen den Restaurants frei wählen, feste Sitzplätze wird es künftig nicht mehr geben. Die Kleidung tagsüber ist sportlich-elegant und dem Wetter angepasst. Zwei ausfahrbare gläserne Balkone auf dem Sonnendeck sorgen für das unvergleichliche Gefühl regelrecht über dem Ozean zu schweben. Das Alter der Gäste ist gemischt, überwiegend jedoch mittleren und gehobenen Alters. Bordsprachen auf der Hanseatic inspiration sind deutsch und englisch, so können auch internationale Gäste den Ausführungen der Experten an Bord problemlos folgen.

    Hanseatic inspiration Kulinarisches

    Passend zu einem 5-Sterne-Expeditionsschiff wird auch im Bereich der Kulinarik einiges geboten. Geplant sind drei Restaurants an Bord der Hanseatic inspiration. Neben dem Haupt- und dem Bistro-Restaurant, mit flexiblen Tischzeiten und freier Sitzplatzwahl, wird es ein Spezialitätenrestaurant mit ca. 44 Plätzen geben. Das Spezialitätenrestaurant bietet Köstlichkeiten der japanischen Küche und verwöhnt Sie mit geschmackvoll in Szene gesetzten Gerichten. Das Bistro-Restaurant bietet neben ungefähr 84 Plätzen im Inneren des Schiffes auch rund 100 Plätze außen. Zwei Bars runden das kulinarische Angebot ab und laden zum ein oder anderen Drink und anregenden Gesprächen mit Mitreisenden ein.

    Hanseatic inspiration Unterhaltung, Sport & Wellness

    Schwerpunkt einer Expeditionskreuzfahrt ist die Entdeckung der Welt und das intensive Erleben der Natur. Daher liegt der Fokus der Unterhaltung auf der Hanseatic inspiration auf der Vermittlung von Wissen, das durch Expertenvorträge im HanseAtrium vertieft wird und in der OceanAcademy noch einmal im Selbststudium erweitert werden kann. Der Decksumlauf auf dem Vorschiff erlaubt unmittelbare Naturbeobachtungen aus nächster Nähe. Das HanseAtrium, eine teilbare Multifunktionslounge, wird am Abend zur einer der beiden Bars an Bord. Im 235 Quadratmeter großen Spa können die Gäste es sich nach spannenden Exkursionen gutgehen lassen. Hier stehen eine Finnische Sauna, eine Dampfsauna, ein Ruhebereich, ein Friseur, Beautyangebote und Massagen zur Verfügung. Für Sportbegeisterte gibt es ein ca. 100 Quadratmeter großes Trainingsareal mit Blick auf das Naturpanorama sowie einen Poolbereich mit Gegenstromanlage, der dank eines flexiblen Zeltdachs wetterunabhängig ist.

    Unser Fazit

    Wenn Sie interessante und beeindruckende Expeditionen im kleinen Kreis unternehmen möchten, dabei Wert auf qualifizierte Experten und ein exklusives 5-Sterne-Schiff mit allen Annehmlichkeiten legen, sind Sie an Bord der “neuen Expeditionsklasse” von Hapag-Lloyd Cruises genau richtig. Fantastische Expeditionen in Verbindung mit einer hochwertigen Kreuzfahrt erwarten Sie an Bord der Schwesterschiffe Hanseatic nature sowie Hanseatic spirit und Hanseatic inspiration.

    Ihr Preisalarm

    Verpassen Sie keine günstigen Gelegenheiten! Wir schicken Ihnen eine E-Mail, sobald sich Preis oder Verfügbarkeit bei dieser Kreuzfahrt ändern.

    Ähnliche Angebote

    18 Tage Antarktis mit Silver Cloud
    ab Ushuaia (Feuerland) bis Ushuaia (Feuerland)
    am 17.12.2022
    ab 25.700 € p.P. pro Person
    spacer