MSC Cruises Logo
7 Tage
Westliches Mittelmeer-Kreuzfahrt
23.04.2023 - 30.04.2023 / MSC Seashore / MSC Cruises
ab 799 €
pro Person
7 Tage
23.04.2023 - 30.04.2023
Termine
Weitere Termine prüfen

Westliches Mittelmeer-Kreuzfahrt mit MSC Seashore

7 Tage ab/bis Civitavecchia (Rom), Abfahrt 23.04.2023
MSC Seashore
Quelle: Eigene Bewertung
AktionMSC & Costa - La Dolce Bonus: So viel Bonus gab es noch nie
ab 1.099 € pro Person

Eingeschlossene Leistungen

DeutschsprachigeDeutschsprachige Speisekarten verfügbar

Im Reisepreis eingeschlossen:

Alle Mahlzeiten an Bord
Festliches Gala-Dinner
Gepäckbeförderung bei Ein- und Ausschiffung
Hafengebühren und Steuern
Kaffee, Tee, Wasser, Eiswürfel
MSC Hotelservice-Gebühr für die Dauer der Kreuzfahrt
Nutzung der meisten Bordeinrichtungen
Unterhaltungsprogramm an Bord
Nicht eingeschlossene Leistungen
Nicht eingeschlossen sind die Getränke, Ausgaben für Landausflüge sowie persönliche Ausgaben.
Sonderleistungen

Versicherung

MSC COVID-19-Zusatzversicherung (CCP01) -25 € EUR

Übernahme von eventuell entstehenden Kosten im Zusammenhang mit COVID-19 für Reiserücktritt und Stornierung, für die medizinische Behandlung und Medikamente an Bord/im Krankenhaus sowie die Kosten für den medizinischen Rücktransport der erkrankten Person inklusive einer Begleitperson. Gerne lassen wir Ihnen die detaillierten Bedingungen zukommen. Die Versicherung kann unmittelbar mit der Buchung bzw. bis spätestens 30 Tage vor Abfahrt und ausschließlich von Gästen mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich, Belgien, Luxemburg, Schweiz, Spanien, Frankreich, Portugal, Irland, Italien, Bulgarien, Zypern, Tschechische Republik, Griechenland, Ungarn, Kroatien, Litauen, Lettland, Malta, Niederlande, Polen, Rumänien, Slowakei, Schweden, Dänemark, Finnland und Norwegen gebucht werden.


Bewertung
7.5/10 (Gut)
90 € Bonus je Kabine

Routenkarte

Kalender und Fahrplan

DatumReisezielAnAb
4/23/23Civitavecchia (Rom), Italien18:00
4/24/23Palermo (Sizilien), Italien10:0018:00
4/25/23(auf See)
4/26/23Ibiza, Spanien11:0023:00
4/27/23Valencia, Spanien07:0016:00
4/28/23Marseille, Frankreich13:0019:00
4/29/23Genua, Italien09:0017:00
4/30/23Civitavecchia (Rom), Italien08:00
Zurückgelegte Distanz 3.251,95 km / 1.755,91 sm.
Änderungen der Route und/oder der Liegezeiten vorbehalten.

Kabinen

Filter
Um die Kabinenpreise für Sie anzupassen, benötigen wir die Anzahl und ggf. das Alter der Reisenden
Günstigste Innenkabine
ab 789 €
KategoriePreis pro Person
Innenkabine
ab 799 €
KategoriePreis pro Person
Kat.IL1: Fantastica, Deck 10, vorne, ca. 28 qm-
Kat.SPL: Bella, Kabinenwechsel während der Kreuzfahrt-
Kat.IR1: Fantastica, Deck 5-10, ca. 14 qmab 789 €
Kat.IB: Bella, Vergabe der Kabine durch MSC Cruisesab 799 €
Kat.IR2: Fantastica, Deck 11-15, ca. 14 qmab 869 €
Außenkabine
ab 889 €
KategoriePreis pro Person
Kat.OR1: Fantastica, Deck 5, mittschiffs, ca. 17 qmab 889 €
Kat.OB: Bella, Vergabe der Kabine durch MSC Cruises, eingeschränkte Sicht möglichab 949 €
Günstigste Außenkabine
ab 889 €
KategoriePreis pro Person
Kabine mit Balkon
ab 1.099 €
KategoriePreis pro Person
Kat.BB: Bella, Vergabe der Kabine durch MSC Cruises, eingeschränkte Sicht möglichab 1.099 €
Kat.BR1: Fantastica, Deck 9-10, ca. 17 qm + ca. 5 qm Balkonab 1.129 €
Kat.BR2: Fantastica, Deck 11-12, ca. 17 qm + ca. 5 qm Balkonab 1.255 €
Kat.BR3: Fantastica, Deck 13-14, ca. 17 qm + ca. 5 qm Balkonab 1.285 €
Kat.BR4: Fantastica, Deck 15, vorne, ca. 17 qm + ca. 5 qm Balkonab 1.315 €
Kat.BA: Aurea, Deck 9-15, vorne, ca. 17 qm + ca. 5 qm Balkonab 1.349 €
Junior Suite m. Balkon
ab 1.595 €
KategoriePreis pro Person
Kat.SM: Aurea, Deck 9, hinten, ca. 17 qm + ca. 16 qm Balkonab 1.595 €
Suite
ab 1.689 €
KategoriePreis pro Person
Kat.YIN: MSC Yacht Club, Innenkabine, Deck 16-19, vorne/mittschiffs, ca. 21 qmab 1.689 €
Suite mit Balkon
ab 3.035 €
KategoriePreis pro Person
Kat.YC3: MSC Yacht Club, Royal Suite, Deck 16, mittschiffs, ca. 62 qm + ca. 33 qm Balkon, Whirlpool-
Kat.YC4: MSC Yacht Club, Owner's Suite, Deck 19, vorne, ca. 98 qm + ca. 25 qm Balkon, Whirlpool-
Kat.SL1: Aurea, Deck 9-15, vorne/hinten, ca. 26-32 qm + ca. 9-14 qm Balkonab 1.599 €
Kat.SLT: Aurea, Deck 9, vorne/hinten, ca. 28 qm + ca. 38 qm Balkonab 1.693 €
Kat.SLW: Aurea, Deck 9-15, vorne/hinten, ca. 28 qm + ca. 7 qm Balkon, Whirlpoolab 1.899 €
Kat.SX: Aurea, Grand Suite, Deck 9-13, vorne, ca. 35-49 qm + ca. 10-21 qm Balkonab 2.145 €
Kat.SD: Aurea, Grand Suite, Deck 11-14, vorne, ca. 49 qm + ca. 17 qm Balkon, 2 Schlafzimmerab 2.445 €
Kat.YC1: MSC Yacht Club, Deluxe Suite, Deck 16-19, vorne/mittschiffs, ca. 25 qm + ca. 8 qm Balkonab 3.035 €
Kat.YCP: MSC Yacht Club, Deluxe Grand Suite, Deck 16-19, vorne, ca. 31-43 qm + ca. 8-12 qm Balkonab 3.135 €

Unser Extra

90 € Bonus je Kabine

Ab 2 Personen schenkt Ihnen der kreuzfahrtberater.de zu dieser Reise einen Bonus in Höhe von 90 € pro Kabine!

Specials & Aktionen

MSC & Costa - La Dolce Bonus: So viel Bonus gab es noch nie

 
MSC & Costa - La Dolce Extra-Bonus: So viel Bonus gab es noch nie

Buchen Sie diese Kreuzfahrt bis zum 22. Februar 2023 und erhalten Sie bis zu 6 % Kreuzfahrtberater-Bonus!

So gehts: Der im roten Kasten rechts über der Preistabelle ausgeschriebene Kreuzfahrtberater-Bonus beinhaltet bereits das Angebot und ist so hoch wie noch nie!



Limitiertes Angebot, Verfügbarkeit und Änderungen vorbehalten. Nur für Neubuchungen bis 22.02.2023. 

Weitere Bemerkungen

Die Erlebniswelten von MSC Cruises:

Bella

  • Garantiekabinen: Auswahl und Zuteilung der Kabinennummer durch MSC Cruises
  • Umbuchung der Kreuzfahrt gegen Gebühr
  • Getränkepakete zum Vorteilspreis (nur zum Zeitpunkt der Buchung)
  • Nutzung aller Bordeinrichtungen wie Pool- oder Sonnendecks, Unterhaltungsprogramm und Fitness Center

Fantastica

  • Alle Leistungen der "Bella"-Erlebniswelt
  • Wahl der Kabine (+ im Falle einer Kabinenänderung aus betrieblichen Gründen ein Upgrade der Kabinenkategorie)
  • Einmalige kostenfreie Umbuchung der Kreuzfahrt bis spätestens 1 Monat vor Abfahrt, entweder anwendbar auf die Reisedaten oder die Reiseroute. Die neue Kreuzfahrt muss innerhalb von 3 Monaten nach der ursprünglichen Abfahrt stattfinden.
  • Frühstück auf der Kabine
  • 24-Stunden Kabinenservice (gegen Gebühr)
  • Vorbehaltlich Verfügbarkeit freie Wahl der Tischzeit
  • Bei Vorausbuchung 20 % Rabatt auf ausgewählte Dinner-Erlebnisse in den Spezialitätenrestaurants

Aurea

  • Alle Leistungen der "Fantastica"-Erlebniswelt
  • Willkommens-Paket mit Prosecco & Schokolade
  • 24-Stunden Kabinenservice (Lieferung kostenfrei, bestellte Produkte gegen Gebühr)
  • My Choice Dining: Dinner ohne feste Tischzeiten in einem separaten Bereich im Hauptrestaurant
  • Freier Zugang zum exklusiven TOP Sonnendeck
  • Bademantel und Hausschuhe in jeder Kabine
  • Kissenauswahl
  • Für Erwachsene: kostenfreier Zutritt zum Thermalbereich
  • Bei Vorausbuchung 40 % Rabatt auf eine ausgewählte Spa-Anwendung und bei Buchung an Bord 10 % Rabatt auf alle Spa-Anwendungen
  • Bevorzugter Check-in und Gepäcktransport bei der Einschiffung in MSC-Heimathäfen (nicht in allen Häfen verfügbar)

MSC Yacht Club

  • Einmalige kostenfreie Umbuchung der Kreuzfahrt bis spätestens 1 Monat vor Abfahrt, entweder anwendbar auf die Reisedaten oder die Reiseroute. Die neue Kreuzfahrt muss innerhalb von 3 Monaten nach der ursprünglichen Abfahrt stattfinden.
  • Bevorzugter Check-in und Check-out sowie bevorzugte Ein- und Ausschiffung bei den Landausflügen
  • Willkommens-Paket mit Prosecco & Schokolade
  • 24-Stunden Butler- und Concierge Service sowie Kabinenservice
  • Auf Wunsch: Ein- und Auspacken der Koffer, Lieferung der Zeitung in die Kabine
  • All-Inclusive Getränkepaket Premium Extra (alle Getränke bis 13 € in allen Schiffsbereichen)
  • Premium-Internetpaket "Browse" mit unbegrenztem Datenvolumen für zwei Geräte
  • Freier Zugang zum Thermalbereich im MSC Aurea Spa
  • Bademantel und Hausschuhe in jeder Kabine
  • Kissenauswahl
  • Nach Verfügbarkeit MSC for Me-Armband ab 12 Jahren
  • Exklusiver privater Bereich, der nur für Gäste des MSC Yacht Club zugänglich ist
  • Panorama-Top-Sail-Lounge mit Bar, Teeservice am Nachmittag, kleinen Snacks und Live-Musik am Abend
  • Exklusiver Poolbereich mit Sonnendeck, Whirlpools, Liegen und einer Bar
  • Exklusives MSC Yacht Club-Restaurant mit flexiblen Tischzeiten
  • Auf Wunsch maßgeschneiderte Landausflüge und private Shoppingerlebnisse (gegen Aufpreis)
  • Bei Vorausbuchung 20 % Rabatt auf ausgewählte Dinner-Erlebnisse in den Spezialitätenrestaurants sowie 40 % Rabatt auf eine ausgewählte Spa-Anwendung, bei Buchung an Bord 10 % Rabatt auf alle Spa-Anwendungen

Wichtige Hinweis zu Ihrer Reise (Update: 02.02.2023):

  • Buchung je nach Zielgebiet abhängig vom dauerhaften Wohnsitz: Einige Länder haben internationale Reisebeschränkungen verhängt, durch die noch nicht alle MSC-Kreuzfahrten für alle Gäste verfügbar sind und entsprechend eine Einschiffung je nach Kreuzfahrtziel und Wohnsitzland (> auf die jeweilige Destination klicken) nicht erfolgen kann. Das Land Ihres Wohnsitzes muss das gleiche sein, das in Ihrer Kreuzfahrtbuchung und Ihren Reiseunterlagen angegeben ist. Ggf. müssen Sie den Wohnsitz bei der Einschiffung nachweisen, sofern Sie im Besitz eines außereuropäischen Reisepasses sind.


  • COVID-19-Versicherung empfohlen bzw. für Südamerika verpflichtend: Für Neubuchungen ab dem 01. Juli 2022 ist eine COVID-19-Versicherung nicht mehr verpflichtend, diese wird allerdings empfohlen. Für Südamerika-Reisen ist eine Versicherung verpflichtend, die auch COVID-19-Risiken abdeckt.


  • Einreiseanmeldungen: U.a. Israel (innerhalb von 48 Std. vor Abfahrt des Schiffes).


  • Web Check-in & Gesundheitsfragebogen: Führen Sie den Web Check-in bis spätestens 24 Stunden vor Abfahrt durch und drucken Sie Ihre Reiseunterlagen sowie den obligatorischen Gesundheitsfragebogen aus. Der Gesundheitsfragebogen ist innerhalb von 6 Stunden vor der Einschiffung auszufüllen. Am Tag der Einschiffung erscheinen Sie bitte zu der auf dem Kreuzfahrtticket angegebenen Zeit.


  • Grundsätzliche Einschiffungsvoraussetzungen, zu denen die Nachweise im Original bei der Einschiffung, in den Anlaufhäfen und bei lokalen Sehenswürdigkeiten mitzuführen sind:

    • Mittelmeer, Nordeuropa, Saudi-Arabien & Rotes Meer, Südafrika, Antillen, Dubai/Abu Dhabi/Katar: Ein vollständiger Impfschutz (mindestens 2 Impfdosen bzw. 1 Impfdosis im Falle von Johnson & Johnson; COVID-19-Genesung + 1 Impfdosis) wird empfohlen. Für geimpfte Gäste wird die Vorlage eines COVID-19-Tests zusätzlich empfohlen; ungeimpfte Gäste, Gäste ohne gültigen Impfnachweis sowie COVID-19-Genese ohne Impfung ab 5 Jahren müssen einen innerhalb von 48 Stunden vor Einschiffung durchgeführten zertifizierten RT-PCR-Test oder Antigen-Schnelltest (persönliche Daten des Gastes, Datum des Tests, Identifikations-/Kontaktdaten des Testzentrums, verwendetes Testverfahren sowie negatives Testergebnis) vorweisen. Gemäß den Vorgaben der örtlichen Behörden, müssen ungeimpfte oder genesene Gäste ab 5 Jahren 24 bzw. 48 Stunden (je nach Testverfahren) vor dem Anlaufen von Barbados, St. Maarten, St. Vincent und den Grenadinen getestet werden (an Bord für 25 € pro Person).


    • Südamerika: Ein vollständiger Impfschutz (bis spätestens 14 Tage vor der Kreuzfahrt mindestens 2 Impfdosen mit einem Anvisa, WHO oder EMA zugelassenen Impfstoff bzw. 1 Impfdosis im Falle von Johnson & Johnson; Impfbestätigung muss mindestens den Namen des Reisenden und Handelsname bzw. Name des Herstellers, verabreichte Dosen sowie das Datum der Verabreichung enthalten) wird empfohlen. Für Kreuzfahrten mit weniger als 6 Nächten wird geimpften Gästen die Vorlage eines COVID-19-Tests zusätzlich empfohlen; ungeimpfte Gäste ab 3 Jahren benötigen einen innerhalb von 24 Stunden vor Einschiffung durchgeführten zertifizierten RT-PCR-Test oder Antigen-Schnelltest (persönliche Daten des Gastes, Datum des Tests, Identifikations-/Kontaktdaten des Testzentrums, verwendetes Testverfahren sowie negatives Testergebnis) vorweisen. Für Kreuzfahrten ab 6 Nächten benötigen alle Gäste ab 3 Jahren unabhängig vom Impfstatus einen innerhalb von 24 Stunden bis vor Einschiffung durchgeführten zertifizierten RT-PCR-Test oder Antigen-Schnelltest. Gemäß den lokalen Vorschriften in Uruguay müssen zudem alle ungeimpften Gäste ab 6 Jahren einen maximal 72 Stunden vor der Ankunft in Uruguay alten RT-PCR-Test oder Antigen-Schnelltest vorweisen, der Antigen-Schnelltest kann für 25 $ pro Person an Bord durchgeführt werden.


    • Karibik: Ein vollständiger Impfschutz (mindestens 2 Impfdosen von Pfizer, Moderna, Oxford/AstraZeneca; CoviShield; Sinopharm, Sinovac, Coronavac, Novavax/Covovax bzw. 1 Impfdosis im Falle von Johnson & Johnson) wird seitens MSC Cruises empfohlen, je nach aktuellen Einreisebestimmungen wird der vollständige Impfschutz allerdings seitens der örtlichen Behörden zur Einreise in die USA verpflichtend verlangt. MSC Cruises fordert zudem für die meisten Kreuzfahrten ab US-Häfen keine COVID-19-Tests mehr, ausgenommen sind Kreuzfahrten mit einem Anlauf in Kolumbien (geimpfte Gäste: COVID-19-Test zusätzlich empfohlen; ungeimpfte Gäste ab 5 Jahren müssen einen innerhalb von 3 Tagen vor Einschiffung durchgeführten zertifizierten RT-PCR-Test oder Antigen-Schnelltest (persönliche Daten des Gastes, Datum des Tests, Identifikations-/Kontaktdaten des Testzentrums, verwendetes Testverfahren sowie negatives Testergebnis) vorweisen).


    • Grand Voyages und Weltreise: Alle Gäste ab 12 Jahren benötigen einen vollständigen Impfschutz (mindestens 2 Impfdosen eines von der WHO oder alternativ eines zugelassenen Impfstoffes im Zielland bzw. 1 Impfdosis im Falle von Johnson & Johnson). Alle Gäste ab 5 Jahren benötigen zudem - unabhängig vom Impfstatus - einen innerhalb von 48 Stunden vor der Einschiffung durchgeführten, zertifizierten RT-PCR-Test oder Antigen-Schnelltest (persönliche Daten des Gastes, Datum des Tests, Identifikations-/Kontaktdaten des Testzentrums, verwendetes Testverfahren sowie negatives Testergebnis).


  • Landgänge: Individuelle Landgänge sind aktuell wieder gemäß den lokalen Gegebenheiten möglich, vorbehaltlich kurzfristiger Änderungen in den Destinationen.


  • Mund-Nasen-Schutz: Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes wird dringend empfohlen. Sollten die geltenden Vorschriften der Gesundheitsbehörden eines besuchten Landes oder Hafens einen Mund-Nasen-Schutz vorschreiben, kann die Empfehlung auch in eine verbindliche Vorschrift umgewandelt werden. An Land gelten immer die örtlichen Vorschriften. Laut den Richtlinien der italienischen Behörden besteht für alle Gäste im Rahmen eventueller Bustransfers eine FFP2-Maskenpflicht. Vorbehaltlich notwendiger Änderungen an Bord und in den Zielgebieten.


  • Rückeinreise nach Deutschland: Bei Einreise nach Deutschland aus dem Ausland besteht für Personen ab 12 Jahren nach der Corona-Einreiseverordnung seit 01. Juni 2022 keine generelle Nachweispflicht mehr. Nach einem Aufenthalt in einem ausländischen Virusvariantengebiet innerhalb der letzten 10 Tagen vor Rückeinreise ist allerdings weiterhin eine spezielle Test- und Quarantänepflicht zu beachten.


  • Empfehlung: Pandemiebedingt können sich die Hygiene-, Test-, Impf- und/oder Einreisebestimmungen bis zum Reisebeginn noch kurzfristig ändern. Einige Länder verlangen zudem Onlineregistrierungen vor Einreise, die Fristen und Bedingungen variieren je nach Land. Wir empfehlen Ihnen daher, rechtzeitig vor Ihrer Reise erneut die aktuellen Regelungen für Reisende und Reiserückkehrer zu überprüfen.


Kabinennummern: Die Bestätigung von Kabinennummern erfolgt bei MSC Cruises generell unter Vorbehalt. MSC Cruises behält sich nachträgliche Änderungen vor.


MSC Clubnummer oder Gutscheine: Bitte informieren Sie uns hierüber im Rahmen Ihrer Reservierung. Die Clubkartennummer muss direkt mit jeder Buchung angegeben werden, um den Clubrabatt zu erhalten.


Benötigte Reisedokumente seitens MSC Cruises: Jeder Passagier muss einen gültigen Reisepass auf der jeweiligen Reise mit sich führen, dessen Gültigkeit nach Beendigung der Reise noch mindestens 6 Monate betragen muss. Auf allen Reisen, bei denen ausschließlich Häfen in der EU sowie in Norwegen und Island angelaufen werden, brauchen deutsche Staatsbürger nur einen Personalausweis, der noch mindestens 6 Monate nach Reiseende gültig ist. Alle Kinder bis zum vollendeten 16. Lebensjahr benötigen einen Kinderreisepass mit Lichtbild, der noch mindestens 6 Monate nach Reiseende gültig ist.



An- & Abreise

Buchbare An- & Abreiseoptionenab 56 € p.P.
Transfer zwischen Flughafen und Schiff (eigene An-/Abreise)ab 56 € p.P.
Transfer Flughafen-Schiff bzw. Schiff-Flughafen
Roma Fiumicino (FCO), hin und zurück- Ab/bis56 € p.P.

Bitte beachten Sie die Abfahrtszeiten des Flughafen-Transfers nach Civitavecchia:

FlughafenAbfahrt/Ankunft
Flughafen Rom-Fiumicino (FCO) 5 Std. vor Abfahrt bzw. 5 Std. nach Ankunft des Schiffes

Hinweise: Die oben genannten Transferzeiten sind unbedingt einzuhalten. Fahrtdauer abhängig vom Verkehrsaufkommen. Im Falle einer Flugverspätung übernimmt MSC Cruises keine Garantie für die Durchführung des Transfers. Alle daraus resultierenden Folgeschäden (z.B. Verspätung zur Einschiffung) sind vom Gast zu tragen.

Flugpaket über Reiseveranstalter

Alle ausgeschriebenen Flugpreise sind "Ab-Preise" und werden erst mit Buchung von MSC Cruises rückbestätigt.

Im Flugpreis enthalten ist zudem das 2. Klasse Rail&Fly-Ticket für die bequeme An- und Abreise zwischen Ihrem Wohnort und dem Flughafen innerhalb Deutschlands.


Nicht gefunden, was Sie suchen?
Schicken Sie uns eine Email an: service@kreuzfahrtberater.de oder rufen Sie uns an unter +49 40 524748 900
Über MSC Cruises

MSC Cruises ist eine italienische, privat geführte Reederei und dominiert den europäischen sowie südamerikanischen Kreuzfahrtmarkt. An Bord der Schiffe überwiegt italienisches Flair in elegantem Design, von welchem sich die Gäste bei einem guten Preis-/Leistungsverhältnis überzeugen können. Reisen mit MSC Cruises sind für Gäste aller Altersgruppen empfehlenswert, da die Bordeinrichtungen sehr abwechslungsreich gestaltet sind. Je nach Zielgebiet und Zeitpunkt variiert der Altersdurchschnitt. Erfahrungsgemäß sind Mittelmeer-Kreuzfahrten im Sommer bei Familien sehr beliebt, wohingegen ältere Gäste die Nebensaison bevorzugen. Das Publikum ist international, Grundkenntnisse der englischen Sprache sind von Vorteil. Da die Anzahl der deutschsprachigen Gäste wächst, gibt es einzelne Angebote auch in deutscher Sprache. MSC wird ab Januar 2020 die erste globale Kreuzfahrt-Reederei mit klimaneutralem Schiffsbetrieb sein. Alle CO2-Emissionen der Flotte werden mit Projekten kompensiert, die zunehmend auf Blue Carbon Credits setzen.

 

Über MSC Seashore

Die MSC Seashore ist das erste Schiff der weiterentwickelten Seaside EVO-Klasse. Aus diesem Grund finden sich einige bekannte Bordeinrichtungen der MSC Seaview und MSC Seaside an Bord wieder. Inspiriert wurde dieses neue Schiff vom New Yorker Zeitgeist. Dazu gehören eine vier Meter hohe Nachbilung der Freiheitsstatue und ein Shopping-Bereich, der Times Square genannt wird. In diesem Bereich findet sich auch eine 8,5 m hohe LED-Wand, die sich über vier Decks erstreckt und die Skyline von Manhattan zeigt. Zusätzlich wurde das Restaurantkonzept überarbeitet und eine neue Showlounge über zwei Decks am Heck des Schiffes berücksichtigt. Vor allem Familien können sich auf den interaktiven Wasserpark und einen größeren Kids Club freuen. Insgesamt bietet die MSC Seashore auf 339 Metern Länge sehr großzügige Außenbereiche und ist somit gut für Schön-Wetter-Zielgebiete geeignet. Insgesamt kümmert sich eine Besatzung von 1.648 Personen um die maximal 5.632 Gäste an Bord. Besonders Familienkreuzfahrten werden mit der MSC Seashore gern gebucht. Darüber hinaus ist die MSC Seashore mit modernsten Umwelttechnologien ausgerüstet - dazu gehören unter anderem auch der innovative SCR-Katalysator (Selective Catalytic Reduction System) mit einem aktiven Emissionskontrollsystem sowie die moderne Abwasser-Aufbereitungsanlage und der Landstrom-Anschluss.

MSC Seashore Daten

  • Schiffsklasse: Seaside-Evo-Klasse
  • Baujahr: 2021
  • Heimathafen: Valletta
  • Länge / Größe: 339 Meter
  • Tonnage: 169.400 BRZ
  • Geschwindigkeit: 21,8 Knoten
  • Decks: 19
  • Passagierzahl: 5.877
  • Besatzung: 1.648
  • Sprachen an Bord: Deutsch, Italienisch, Englisch, Französisch, Spanisch
  • Bordwährung: Euro
  • Internet: An Bord gibt es ein Internetcafé und WLAN. Die Nutzung ist kostenpflichtig.

 

MSC Seashore Kabinen

Passend zu den öffentlichen Bereichen hat die Reederei auch an den Kabinenkategorien gearbeitet und neue Kabinenkategorien geschaffen. Insgesamt stehen 17 Kabinenkategorien von Innenkabinen bis hin zu Royal Suiten im Yacht Club zur Verfügung. Alle Kabinen erscheinen in einem eleganten und modernen Design. Zur Grundausstattung gehören eine Klimaanlage, ein interaktives TV-Gerät, ein Telefon, eine Minibar sowie ein Safe. Die Kabinengrößen variieren je nach Kategorie zwischen ca. 14 – 62 qm. Für Familien und Gruppen bis zu zehn Personen gibt es die Möglichkeit, bis zu drei Kabinen miteinander zu verbinden. Gäste können auch eine Kabine des exklusiven Yacht Club mit 131 Suiten buchen. Dies ist ein spezieller abgetrennter Bereich, der nur diesen Gästen zur Verfügung steht und u. a. besondere Annehmlichkeiten, wie Butler-Service oder ein privates Restaurant, bietet. Der MSC Yacht Club dieses Schiffes ist der größte und luxuriöseste Yacht Club der Flotte mit ca. 3.000 qm, verteilt über 4 Decks. Davon sind ungefähr 2.000 qm privater Poolbereich und Sonnendeck.

Atmosphäre an Bord der MSC Seashore

Beim Betreten des Schiffes heißt sie die italienische Lebensfreude willkommen. Die Atmosphäre ist tagsüber locker und entspannt. An einigen Abenden wird jedoch elegante und festliche Kleidung für das Hauptrestaurant empfohlen. Für Gäste, die auch an diesen besonderen Abenden eine legere Atmosphäre bevorzugen, stehen die Türen des Buffet-Restaurants offen.

MSC Seashore Restaurants

An Bord erwarten Sie zehn vielfältige Restaurants unterteilt in vier Hauptrestaurants, ein Aurea- und ein MSC Yacht Club-Restaurant sowie fünf Spezialitätenrestaurants. Für die Spezialitätenrestaurants, die über Sitzplätze auf der Promenade verfügen, empfehlen wir Ihnen, eine Reservierung vorzunehmen. Sie können wählen zwischen dem mexikanischen Restaurant "HOLA! Tacos & Cantina", dem Steakhouse "Butcher's Cut", dem Running Sushi Restaurant "Kaito Sushi Bar", dem Teppanyaki Highlight "Kaito Teppanyaki" und dem Fischrestaurant "Ocean Cay". Die in diesen Restaurants angebotenen Speisen sind aufpreispflichtig. Das Restaurant-Angebot wird durch 20 Bars und Lounges ergänzt, so z.B. im Chef's Court auf Deck 8. Ob Weinbar, Sportbar, Cocktail Bar, Piano Lounge oder Champagner Bar - Hier findet jeder die passende Location. Und für den süßen Zahn gibt es einen Eisstand oder die Chocolate & Coffee Bar. Allgemein ist die Küche an Bord gut und entspricht dem Standard eines Mittelklassehotels. 

Unterhaltung, Sport und Wellness

Das Entertainment und die verschiedenen Bordeinrichtungen wurden im Vergleich zu der Seaside-Klasse kreativ weiterentwickelt. Vor allem der neu gestaltete Wasserpark mit interaktiven Bereichen und sechs Swimming-Pools bietet viel Abwechslung. Am Heck des Schiffes findet sich ein atemberaubender Infinity-Pool mit unverbautem Blick auf den Ozean. Möchten Sie gerne entspannen? Das hochmoderne Aurea-Spa ist ca. 2,300 qm groß und bietet Räume für Massagen, Sauna, Dampfbad, Whirlpool und einen Friseur-/Nagelsalon und Barbershop. Am Abend werden täglich wechselnde, spannende Shows im High-Tech-Theater "Madison Theater" gezeigt. Hier finden ca. 1.200 Gäste Platz und können die drei Aufführungen am Abend genießen. Außerdem können Sie sich auf ein verbessertes 5D-Kino, den Rafting-Simulator, ein virtuelles Labyrinth und den Virtual-Reality-Rennwagen der Formel 1 freuen. Das Kasino an Bord ist ca. 1.135 qm groß und bietet auf Deck 7 ca. 182 Spielautomaten, 12 Tische und neueste Spieltechnologien. Neu ist auch die Show-Lounge "Le Cabaret Rouge" am Heck des Schiffes, die sich über zwei Decks erstreckt. Diese Lounge wurde von den Cabaret-Lounges der 1920er Jahren inspiriert. Durch Ihre großzügigen Glaswände ermöglicht sie einen fantastischen Blick auf das Meer. Hier können ca. 400 Gäste Platz nehmen für eine Cocktail-Stunde oder eine Tanzparty. Für die jüngsten Gäste gibt es einen Baby Club, in dem Kinder zwischen einem und drei Jahren betreut werden. Weiterhin gibt es auch die Mini, Juniors und Teens Clubs mit verschiedenen Altersstufen für Kinder und Jugendliche im Alter von drei bis siebzehn Jahren. Es werden Aktivitäten für Kinder aller Altersgruppen angeboten. Sei es die Teens Late Show, die Live-Game-Show, der Dokumentarfilm über die Hintergründe des Unterhaltungsangebots oder der Young & Teens Club: Für jeden ist die richtige Unterhaltung dabei. Aber auch für Familien wird eine Menge Spaß geboten.

MSC Seahore Kinder

MSC bietet gesonderte Familienkreuzfahrten für Eltern und Kinder. Diese sind so konzipiert, gemeinsam Spaß zu haben und ebenso eine unterhaltsame und entspannte Zeit getrennt voneinander zu verbringen. MSC legt einen großen Fokus darauf, Familien eine großartige Reise zu bieten - so beispielsweise durch Familien-Landausflüge, Familien-Dining, den Kids Club und Familienkabinen. Der Kids Club ist in verschiedene Altersstuden gegliedert: Baby Club von 0-2 Jahre, Mini Club von 3-6 Jahre, Junior Club von 7-11 Jahre, Young Club von 12-14 Jahre und Teen Club von 15-17 Jahre. Für alle Altersgruppen bietet MSC Cruises die richtigen Freizeitaktivitäten und spezielle Betreuung.

Von Sportturnieren und Quiz bis hin zur Doremi-Familiendisco.
Auf der MSC Seashore können Kinder unter anderem den extra Adrenalinkick der Zip-Line erleben, einen Formel-1-Simulator in voller Größe ausprobieren oder ein umfassendes Virtual-Reality-Erlebnis genießen. 

MSC Seashore Landausflüge

MSC bietet eine vielfältige Auswahl an Landausflügen für jeden Geschmack: Sind Sie auf der Suche nach Abenteuer, Natur, Kultur oder Geschichte? Für jedes Interesse gibt es den passenden Ausflug.
Mit dem MSC Family Explorer Club, dem Explorer Landausflugspaket und den MSC Bike Adventours bietet MSC Cruises einzigartige und maßgeschneiderte Touren für jeden Gast auf ausgewählten Routen. MSC-Landausflüge und Pakete können bereits vorab online zu reduzierten Preisen gebucht werden. Eine Buchung an Bord ist ebenso möglich.

Unser Fazit

Die MSC Seashore ist eine gelungene Weiterentwicklung der MSC Seaview und MSC Seaside. Die Vielfalt der Restaurants und des Unterhaltungsangebots ist für alle Altersgruppen geeignet, wodurch das Schiff ein hervorragend für Familien geeignet ist. Die großzügigen Außenbereiche machen die MSC Seashore zu einem Schön-Wetter-Schiff und sind ein Pluspunkt.

Ihr Preisalarm

Verpassen Sie keine günstigen Gelegenheiten! Wir schicken Ihnen eine E-Mail, sobald sich Preis oder Verfügbarkeit bei dieser Kreuzfahrt ändern.

Ähnliche Angebote

7 Tage Westliches Mittelmeer mit MSC Seaside
ab Marseille bis Marseille
am 26.04.2024
ab 619 € p.P. pro Person
7 Tage Westliches Mittelmeer mit MSC Seaside
ab Marseille bis Marseille
am 03.05.2024
ab 709 € p.P. pro Person
spacer