Extra-Bonus auf Nordland-Kreuzfahrten: Sichern Sie sich € 50 extra pro Kabine mit dem Code NORDWIND50 »
Was macht eigentlich eine Hausdame?

Was macht eigentlich eine Hausdame?

Kreuzfahrten versprechen erholsame Tage fernab von den alltäglichen Pflichten. Dabei gestalten sich Angebot, Service und Ausstattung auf den schwimmenden Luxusinseln immer umfangreicher und lassen es den Passagieren an nichts mangeln. Der uneingeschränkte Wohlfühlfaktor an Deck erfordert jedoch eine Menge Arbeit hinter den Bordkulissen. Ein großes Team an Servicemitarbeitern sorgt für eine wohnliche Atmosphäre auf hoher See. Um höchstmöglichen Komfort zu garantieren, hält jedoch eine Person alle Fäden in der Hand.

Gute Seele auf hoher See

Sind die Betten ordentlich drapiert? Ist die Minibar aufgefüllt? Wann müssen die Gardinen und Teppiche gereinigt werden? Als Verantwortlicher für das Reinigungspersonal kommt der Hausdame ein weit gefasster Aufgabenbereich zu. Sie übernimmt die Einteilung, Anleitung und Überwachung des sogenannten Housekeepings. Darunter fällt nicht nur die Kontrolle der gereinigten Zimmer, sondern auch diverse Koordinations- und Planungsaufgaben wie beispielsweise das Erstellen von Dienst- und Personaleinsatzplänen. Je nach Schiffsgröße unterstehen einer Hausdame 50 bis 100 Servicemitarbeiter, die für die Reinigung und Instandhaltung der Kabinen zuständig sind. Die derzeit größten Exemplare unter den Kreuzfahrtschiffen warten mit einer Anzahl von über 2.000 Kabinen auf.

Für die tadellose Bereitstellung jeder Innen- und Außenkabine sowie jeder Suite bedarf es eines großen Organisationsgeschicks, um allen Anforderungen der Urlauber gerecht zu werden. Zu den täglichen Reinigungsarbeiten gesellen sich regelmäßig anstehende Reparatur- und Renovierungsmaßnahmen. Unter die Koordination des Housekeepings fallen aber nicht nur die zahlreichen Gästekabinen, sondern auch sämtliche öffentliche Bereiche an Bord des Kreuzfahrtschiffs sowie die gesamte Offiziers- und Staff-Area.

Housekeeping auf einem Kreuzfahrtschiff

Job mit vielen Facetten

Neben der akkuraten Präsentation der Schiffsdecks, fallen die Aufsicht über den Wäschereibetrieb, den Schneidereiservice sowie die uniformelle Ausstattung sämtlicher Crewmitglieder in den Aufgabenbereich einer Hausdame. Mit der Einhaltung der Qualitätsstandards trägt die Leitung des Housekeepings im Wesentlichen zum äußeren Erscheinungsbild eines Kreuzfahrtschiffes bei und ist somit im hohen Maße für die Wohlfühlatmosphäre an Bord verantwortlich. Dabei gilt es die unterstellten Servicemitarbeiter stets zu motivieren und durch Einweisungen und regelmäßige Schulungen auf den neuesten Stand zu bringen. Besonders im Fokus steht dabei die Einhaltung von Sicherheits-, Umwelt-, und Hygienerichtlinien.

Housekeeping auf einem Kreuzfahrtschiff

In enger Zusammenarbeit mit ihrer Assistenz übernimmt die Hausdame auch administrative Aufgaben wie die Verwaltung von Reinigungs- und Pflegeartikeln sowie das Erstellen, Prüfen und Weiterleiten von Essens-, Getränke- und Storebestellungen nach vorgegebenen Budgets. Bei diesem umfangreichen Aufgabenfeld steht die Hausdame täglich vor neuen Herausforderungen, die mit der Größe der Kreuzfahrtschiffe stetig wachsen.

Service rund um die Uhr

Obwohl sich ein Großteil der Serviceleistungen im Hintergrund abspielt, um die Urlaubsstimmung der Gäste nicht zu stören, finden die Passagiere in der Hausdame auch immer eine direkte Ansprechperson. Als Verantwortliche für das Housekeeping ist sie im Besonderen für den individuellen Service und die persönlichen Wünsche der Urlauber zuständig. Ob Dekorationsanfragen für eine Flitterwochensuite oder Gästebeschwerden, die Hausdame begegnet allen Anliegen und Fragen mit größter Umsicht und Kreativität. Im direkten Kontakt mit den Gästen sind neben Fremdsprachenkenntnissen vor allem Einfühlungsvermögen und gute Umgangsformen gefragt. Bei bis zu 5.000 Passagieren pro Kreuzfahrt gehen die Wünsche nie aus und es gibt immer etwas zu tun. 

Housekeeping auf einem KreuzfahrtschiffVon der Pike auf

Viele Hausdamen beginnen ihre Karriere als Kabinenstewardess, auf diese Weise erlernen sie die Servicetätigkeiten von Grund auf. Der Einblick in die einzelnen Arbeitsbereiche ist förderlich, um die Anforderungen des Housekeepings kennenzulernen. Außerdem erleichtert es in der späteren Berufsausübung die Koordination eines leistungs- und fachgerechten Arbeitsablaufs. Viele Hausdamen erlangen ihre berufliche Qualifikation zuvor im Hotelgewerbe oder in der Hauswirtschaft, indem sie dort eine mehrjährige Ausbildung absolvieren.

Die Arbeit an Bord eines Kreuzfahrtschiffs ist allerdings mit neuen Anforderungen verbunden. Die lange Fahrt über die Weltmeere erfordert vom Housekeeping eine genaue Planung im Voraus, damit es den Gästen und der Crew bei der Ausstattung an nichts mangelt. Langes Ausharren auf hoher See weit weg von zu Hause oft bis zu sechs Monate am Stück und eine 7-Tage-Woche sind in diesem Beruf keine Ausnahme. Das Leben auf engstem Raum mit eingeschränkter Privatsphäre erfordert ein hohes Maß an Belastbarkeit. Als Mitglied einer Kreuzfahrtcrew ist auch bei der Hausdame die Arbeit immer mit an Bord – und das bei jedem Wellengang!

Wussten Sie, dass die Hausdame auf einem Kreuzfahrtschiff so viele wichtige Aufgaben übernimmt? Welchen Job an Bord würden Sie am liebsten machen?

Bewertung
Noch keine Bewertung
Themen
Wie hat Ihnen dieser Artikel gefallen?
Jetzt im Cruise Bonus Club anmelden und mit etwas Glück Kreuzfahrt-Tester auf einer Mittelmeer-Kreuzfahrt werden
Erkunden Sie das westliche Mittelmeer auf einer 7-tägigen Kreuzfahrt an Bord der Oasis of the Seas vom 08. - 15. September 2019 in einer Balkonkabine für zwei Personen inkl. Flügen und Transfers ab/bis Deutschland.

Werden Sie noch heute Mitglied und nehmen Sie an unserer Verlosung teil. Zusätzlich profitieren Sie von 30 EUR Extra-Bonus für Ihre Registrierung.
*Pflichtfeld
Es ist ein Fehler aufgetaucht!
Leider konnten wir Ihre Anmeldung nicht vervollständigen.
Vielen Dank für Ihre Anmeldung!
Nur noch ein Schritt bis zu unseren Angeboten: Bitte prüfen Sie Ihren E-Mail-Eingang und bestätigen Sie dort Ihre Anmeldung.