Icon of the Seas

Schiff
Bewertungen
Deckplan
Aktuelle Position
Schiffsansicht
Schiffsseite
Schiffsheck
Schiffsheck seitlich
Schiffsansicht von oben
Schiffsansicht Dämmerung
Schiffsansicht Nacht
Schiffsansicht von oben Nacht
Innenkabine
Innenkabine Plus
Spacious Innenkabine
Surfside-Familienkabine
Central-Park-Kabine
Außenkabine
Panorama-Außenkabine
Surfside Familien-Balkonkabine
Central Park-Balkonkabine
Central Park Infinite-Balkonkabine
Balkonkabine
Infinite-Balkonkabine
Infinite Familien-Balkonkabine
Infinite Familien-Balkonkabine
Junior Suite
Sunset Junior Suite
Surfside Familien-Suite
Panoramic Suite
Grand Suite
Infinite Grand Suite
Sunset Suite
Sunset Eck-Suite
Sunset Eck-Suite
Owner's Suite
Icon Loft Suite
Royal Loft Suite
Royal Loft Suite
Ultimate Family Townhouse
Ultimate Family Townhouse Kinderzimmer
Ultimate Family Townhouse
Ultimate Family Townhouse
AquaDome Market
Surfside Eatery
Restaurant Coastal Kitchen
Empire Supper Club
El Loco Fresh
Sorrento's Pizza
Hooked Seafood
Izumi Hibachi & Sushi
Pearl Café
Schooner Bar
The Overlook Bar & Pods
Lobby Bar
The Hideaway
Trellis Bar
Swim & Tonic
Playmakers
Spotlight Karaoke
Royal Promenade
AquaDome
Eisarena Absolute Zero
Adventure Ocean
Central Park
Lost Dunes
Surfside Eingang
Surfside
Surfside
Thrill Island
Thrill Island
Chill Island
Hideaway-Pool
Cloud 17
Crown's Edge
1/71

Icon of the Seas von Royal Caribbean : Alles Wissenswerte

Bei der Icon of the Seas handelt es sich um das erste Schiff der Icon-Klasse. Die Icon of the Seas, welche mit LNG (umweltfreundliches Flüssigerdgas) betrieben wird, nutzt die neueste Technologie, um Emissionen zu reduzieren und Energie zu sparen. Das Schiff bietet viele bekannte und neue Aktivitäten und Erlebnisse für Gäste in allen Altersgruppen, wie zum Beispiel den größten Wasserpark auf See mit sechs Rutschen oder den FlowRider-Surfsimulator. An Bord erwarten Sie aber ebenfalls unvergleichliche Möglichkeiten zum Entspannen: Genießen Sie einen Drink in der größten schwimmenden Bar “Swim & Tonic” oder entspannen Sie in dem ersten schwebenden Infinity-Pool auf See.

Über Royal Caribbean International

Royal Caribbean International wurde 1968 gegründet und ist das zweitgrößte Kreuzfahrtunternehmen der Welt. Alle Schiffe bieten die neueste Technologie und außergewöhnliche Erlebnisse mit Reiserouten zu 240 Zielen in 61 Ländern, darunter auch die Privatinsel von Royal Caribbean in den Bahamas “Perfect Day at CocoCay”. Die Schiffe überzeugen mit vielfältigen Sportangeboten und Freizeitaktivitäten für Groß und Klein. An Bord erwarten Sie außerdem schmackhafte Speisen in den verschiedenen Restaurants gepaart mit aufmerksamen Service.

Icon of the Seas Daten

  • Indienststellung: 2023
  • Heimathafen: Nassau
  • Länge: 365 m 
  • Tonnage: 250.800 BRZ
  • Decks: 20
  • Passagierzahl: 5610
  • Sprachen an Bord: Englisch
  • Bordwährung: USD
  • Internet: gegen Gebühr verfügbar
  • Rauchen: in bestimmten Bereichen ggf. erlaubt

Icon of the Seas Kabinen

An Bord der Icon of the Seas haben Sie die Wahl zwischen zahlreichen modern und komfortabel eingerichteten Kabinen. Neben den Innen- und Außenkabinen mit Größen von ca. 14,5 qm bis 24 qm haben Sie bei den Balkonkabinen die Wahl zwischen Meerblick, Blick auf den Central Park oder Surfside. Diese Kabinen sind ca. 18 qm bis 26,5 qm groß. Die verschiedenen Suiten-Kategorien bieten nicht nur Luxus, sondern auch eine einzigartige Aussicht auf das Meer. Die Größen der Suiten reichen von den ca. 30 qm großen Junior Suiten über die ca. 40 qm große Grand Suite bis hin zur Owner’s Suite und der Icon Loft Suite mit einer Größe von ca. 61 qm. Die elegant eingerichtete Royal Loft Suite mit ca. 137,5 qm verfügt sogar über einen eigenen Whirlpool auf dem Balkon. Das farbenfrohe Ultimate Family Townhouse überzeugt nicht nur mit einer Größe von ca. 164,5 qm, sondern auch mit Besonderheiten wie einer eigenen Rutsche oder einer Tischtennisplatte.

Atmosphäre an Bord der Icon of the Seas

Die Icon of the Seas ist ein Schiff für alle Altersgruppen, wobei vor allem Gäste auf ihre Kosten kommen, die ein umfassendes Unterhaltungs- und Aktivitätenangebot zu schätzen wissen. Das Publikum ist international mit mehrheitlich amerikanischen Gästen. Die Atmosphäre ist locker und entspannt, an einigen Abenden wird im Hauptrestaurant festliche Kleidung erwartet. Wenn Sie es jedoch legerer mögen, können Sie an solchen Abenden auf andere Restaurants ausweichen. Die Icon of the Seas verfügt über acht sogenannte “Neighborhoods”, welche jeweils unterschiedliche Unterhaltungs- oder Entspannungsmöglichkeiten bieten, wie zum Beispiel die neue Neighborhood “Surfside” - ein Viertel speziell für Familien.

Icon of the Seas Restaurants

Das kulinarische Angebot an Bord umfasst ca. 21 Restaurants, Cafés, Lounges und Bars, in denen jeder Gast das Richtige für sich findet. Es erwartet Sie eine kulinarische Vielfalt, die von traditionellen bis hin zu modernen Speisen reicht. Während die Haupt- und Buffetrestaurants mit internationaler Küche bereits im Reisepreis inkludiert sind, fällt in den Spezialitätenrestaurants ein Aufpreis an. Lassen Sie den Tag mit einem kühlen Getränk bei karibischer Live-Musik ausklingen, zum Beispiel in der “The Lime and Coconut Bar”, oder bestellen Sie einen Drink in der ersten schwimmenden Bar “Swim & Tonic”. Auf die Getränkepreise wird, wie für alle anderen Serviceleistungen an Bord, ein Servicezuschlag erhoben.

Unterhaltung, Sport und Wellness

Die Icon of the Seas bietet spektakuläre Attraktionen für Groß und Klein wie den größten Wasserpark auf See (Category 6) mit insgesamt sechs Rutschen. Nehmen Sie all Ihren Mut zusammen und trauen Sie sich in die erste Freifall-Wasserrutsche auf See, den Pressure Drop. Die Neighborhood “Surfside” ist ein familienfreundlicher Bereich voller Aktivitäten und Spaß. Der weitläufige Splashaway Bay-Aquapark wartet mit einer gigantischen Wassereimerdusche, Fontänen und Rutschen. Stellen Sie sich einem neuen herausfordernden Hindernis an der Kletterwand, dem Adrenaline Peak, oder spielen Sie eine Runde auf dem Minigolfplatz. In "The Hideaway” erleben Sie Beach-Club-Atmosphäre und einen einzigartigen Blick auf das Meer - im Hänge-Infinity-Pool, der auf Höhe des achten Stockwerks zu schweben scheint. Genießen Sie Live-Musik und DJ-Auftritte auf “Chill Island”, eine Oase mit einem riesigen Pool, erhöhten Whirlpools, Bars und schwimmenden Liegen. Natürlich haben Sie auch die Möglichkeit, das klassische Fitnessstudio zu besuchen oder sich im Wellness- und Spa-Bereich so richtig verwöhnen zu lassen (Anwendungen teils gegen Gebühr). Abends können Sie im AquaDome großartige Shows unter einem verzaubernden turmhohen Wasserfall bestaunen oder eine einmalige Eiskunstlaufshow in der großen Eisarena “Absolute Zero” genießen. Während der gesamten Reise begleitet Sie Schiffshund "Rover", das vierbeinige Maskottchen an Bord, welcher sich auf zahlreiche Streicheleinheiten freut.

Unser Fazit

Wer nicht nur an Land, sondern auch an Bord viel Neues und Spannendes sowie jede Menge Action erleben möchte, für den ist die Icon of the Seas genau das Richtige. Das Schiff bietet den Gästen aller Altersstufen viele Unterhaltungsmöglichkeiten - hier ist für jeden etwas dabei. Die lockere Atmosphäre an Bord trägt ebenso zum Wohlbefinden bei wie die zahlreichen Bereiche zum Entspannen. Die Kombination aus Spaß, Abenteuer und Entspannung macht die Kreuzfahrt zu einem unvergesslichen Erlebnis.

KfbTracking