🛳️🤩🌅 Balkonsaison eröffnet: Bis zu 200 € Extra-Bonus ab Balkonkabine 🌅🤩🛳️

Kreuzfahrten Ab Kiel einfach online buchen

Kiel ist die Landeshauptstadt Schleswig-Holsteins und liegt im Nordosten Deutschlands, in unmittelbarer Nähe zum Nord-Ostsee-Kanal. Sie ist ein beliebter deutscher Kreuzfahrthafen und in 2019 haben 800.000 Kreuzfahrer ihre Reise über Kiel gemacht. Mit ihren ca. 250.000 Einwohnern ist Kiel eine der 30 größten Städte Deutschlands. Ab Kiel können Sie sowohl Reiseziele in der Ostsee als auch Nordsee erreichen.

Die Marinestadt Kiel bietet Urlaubern einen interessanten Mix. Sie bietet nordischen Flair, abwechslungsreiche Kultur, Natur und Shopping. Werfen Sie einen Blick auf die Kreuzfahrtschiffe im Kieler Hafen oder besuchen Sie die Seehunde im Aquarium Geomar. Unweit des Ostseekais liegen Kieler Hauptbahnhof und die Innenstadt, die Sie gut zu Fuß erreichen und erkunden können.

Typisch Kiel

Handball

Sportbegeisterte sollten sich ein Handballmatch des THW Kiel nicht entgehen lassen. In der Wunderino Arena, die direkt im Zentrum der Stadt liegt, können Sie mit den Fans mitfiebern.

Kieler Woche & Kiellinie

Die Kieler Woche ist nicht nur ein sportliches Großereignis, sondern ein richtiges Volksfest. Das größte Sommerfest des Nordens findet Jedes Jahr im Juni statt und dauert 10 Tage. Livemusik, Street Food, Karussells und Open Air Kino sind nur einige der Highlights an Land. Sie begleiten die Segelregatta auf dem Wasser.

Nicht nur während der jährlich im Juni stattfindenden Kieler Woche ist die Universitäts-Stadt eine Reise wert. Auch wenn keine Segelregatta stattfindet, lohnt es sich, die Kiellinie entlang zu spazieren.

Kieler Sprotten

Kieler Sprotten sind ein regionales Fischgericht. Es handelt sich hierbei um geräucherte Sprotten.

Kreuzfahrten ab Kiel mit den TOP Reedereien

Beliebte Reedereien für Kreuzfahrten ab Kiel sind AIDA CruisesMSC Kreuzfahrten und TUI Cruises sowie Costa Kreuzfahrten.

TOP Kreuzfahrt Ziele ab Kiel

Beliebte Routen ab Kiel sind Ostsee KreuzfahrtenNorwegen Kreuzfahrten und Nordland Kreuzfahrten. Auch Minikreuzfahrten sind gefragt. Besuchen Sie während Ihrer Reise beeindruckende Metropolen in Nord- und Osteuropa. Europäische Hauptstädte wie Kopenhagen, Oslo, Stockholm, Helsinki, Riga und Tallinn warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.

Über den Nord-Ostsee-Kanal, der meist befahrenen künstlichen Wasserstraße der Welt, gelangen Sie zu den Britischen Inseln.

Port of Kiel: Kreuzfahrtterminal und Parkmöglichkeiten

Mit dem Ostseekai verfügt Kiel über einen der modernsten Cruise Terminals Deutschlands. Er kann eine Kapazität von bis zu 6.000 Passagieren abfertigen. Oft liegen zwei Kreuzfahrtschiffe gleichzeitig vor Anker und erwarten neue Gäste. Die günstige Lage in der Innenstadt Kiels sorgt für eine unkomplizierte Anreise. 

Anreise mit Bus oder Bahn

Wenn Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, nutzen Sie die Haltestelle Hauptbahnhof. Danach gehen Sie nur wenige Minuten zu Fuß durch die Fußgängerzone. Anschließend erreichen Sie den Ostseekai.

Anreise mit dem PKW

Für die Anreise mit dem PKW steht Ihnen in direkter Nähe zum Cruise Center ein Parkhaus zur Verfügung. Auf den Parkplätzen beim Port Parking können Sie zwischen Kurzparkplätzen, Dauerparkplätzen und Reiseparkplätzen wählen. Dank der gemütlichen Wartehallen genießen Sie Ihren Urlaub bereits beim Check-In. Die Gepäckabfertigung geht zügig vonstatten und so gelangen Sie ohne große Verzögerungen aufs Kreuzfahrtschiff.

Kiel Kreuzfahrt Bewertungen

Nach jeder Kreuzfahrt befragen wir unsere Kunden zu ihrem Reiseerlebnis. Dadurch erhalten Sie hilfreiche und authentische Bewertungen – zu 100% von echten Kreuzfahrern, die eine Kreuzfahrt ab Kiel unternommen haben.

„Es war wunderbar! Eine großartige Reise voller intensiver Eindrücke."
Norwegen ab Kiel mit Costa Kreuzfahrten
„Super Kreuzfahrt mit beeindruckenden Erlebnissen"
Norwegen ab Kiel mit Mein Schiff
„Die Kreuzfahrt entsprach unseren Erwartungen"
Island ab Kiel mit AIDA

30€ Bonus für Ihre nächste Kreuzfahrt ab Kiel!

Highlights in Kiel

Vom Kreuzfahrthafen aus gelangen Sie fußläufig direkt in die Innenstadt.

Hörnbrücke

Gegenüber des Kieler Hauptbahnhofs befindet sich die Hörnbrücke. Die dreigliedrige Faltbrücke verbindet das Stadtzentrum mit dem Stadtteil Gaarden-Ost, dem Germaniahafen und dem Norwegenkai. Sie ist nicht nur eine technische Attraktion, sondern auch ein wichtiger Verkehrsweg für Radfahrer und Fußgänger. 

Holstenstraße

Für einen gemütlichen Einkaufsbummel schlendern Sie durch die Holstenstraße. Neben kleinen Boutiquen finden Sie hier auch größere Einkaufsmärkte und gemütliche Cafés. So gehen Sie bestens ausgestattet auf Ihre Kreuzfahrt ab Kiel.

Laboe

Zu einem Besuch in Kiel gehört das Marine Ehrenmal in Laboe dazu. Es wurde zwischen 1927 und 1936 zum Gedenken an gefallene Soldaten des Ersten Weltkrieges errichtet. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde es auch als Gedenkstätte für die gefallenen Marinesoldaten aus der NS-Zeit genutzt.

Noch heute dient es als Mahnmal gegen den Krieg. Von der Aussichtsplattform bietet sich ein fantastischer Ausblick auf die Kieler Förde.

Das U-Boot 995 am Strand von Laboe ist ein weiteres Highlight. Das historisch-technisches Museum zieht jährlich etwa 120.000 Besucher aus aller Welt an.

Botanischer Garten

An der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel befindet sich der Botanische Garten. Er beherbergt rund 14.000 Pflanzenarten und blickt auf eine 350-jährige Geschichte zurück.

Fortbaumschule

Auch ein Besuch in der Forstbaumschule, dem ältesten Park in Kiel, lohnt sich.

Schifffahrtsmuseum

Im Kieler Schifffahrtsmuseum können sich große und kleine Gäste über die Entwicklung der Schifffahrt informieren. Anhand verschiedener Exponate aus mehreren Jahrhunderten lässt sich die moderne Schifffahrt erklären.

Schleusenanlage Kiel-Holtenau

Die Schleusenanlage Kiel-Holtenau zeigt, wie bereits vor mehr als 100 Jahren die Arbeit am Nord-Ostsee-Kanal verlief. Beobachten Sie vom Turm aus, wie kleine Sportboote und große Schiffs aus dem Kanal in die Ostsee schwimmen.

Schilksee

Im Winter locken Weihnachtsmärkte, eine feierlich beleuchtete Fußgängerzone sowie eine Eislaufbahn zum gemütlichen Verweilen ein. Im Frühjahr und Sommer können Sie bei warmen Temperaturen am Ostseebad Laboe oder im ehemaligen Olympiazentrum Schilksee entspannen.

Spacer