Sonnenliege statt Bürostuhl: Doppelter Sommer-Bonus mit dem Code HITZEFREI »

Bewertung ansehen: Norwegian Sun 

    • Reisemonat:
    • Dezember 2018/Januar 2019
    • Reiseziel:
    • Südamerika

Fragen zur Norwegian Sun

    • Wie hat Ihnen die Kabine 6306 gefallen?
    • 4 von 5
    • Ihr Kommentar zu Ihrer Kabine?
    • Die Kabine war sehr ruhig gelegen und auch hatten wir keine Lärmbelästigung von irgendwo her. 1 Punkt Abzug gibt es für die Dusche mit dem viel zu kurzen Vorhang, der erst am letzten Tag unserer Reise ausgetauscht wurde. Der Duschkopf war etwas desolat.
    • Wie beurteilen Sie die Küche/das Angebot an Speisen und Getränken auf der Norwegian Sun?
    • 2 von 5
    • Wie hat Ihnen das Unterhaltungsangebot gefallen?
    • 1 von 5
    • Wie beurteilen Sie den Service in Restaurant, Kabine und Bars?
    • 4 von 5
    • Bitte bewerten Sie das Schiff Norwegian Sun mit einem Gesamturteil:
    • 2 von 5
    • Möchten Sie einige Stichworte zur Norwegian Sun notieren?
    • Das Essen war gewöhnungsbeürftig. Egg Benedict generell kalt, da immer schon ewig davor gemacht. Frühstück a la 3 Stern Hotel in den USA. Indischer Koch, der alles verwürzen musste, auch die Pizzen. Habe erstmals auf einer Kreuzfahrt vom Essen Durchfall bekommen und habe dann nur mehr Spaghetti mit HEINZ Ketchup und abends Reis mit Ketchup gegessen.

Fragen zum Veranstalter Norwegian Cruise Line

    • Wie war die Organisation der Ein-/Ausschiffung?
    • 4 von 5
    • Wie bewerten Sie die Nebenkosten an Bord? (5 = sehr günstig, 1 = sehr hoch)
    • 1 von 5
    • Wie beurteilen Sie die Qualität und das Preis-/Leistungsverhältnis der angebotenen Landausflüge?
    • 1 von 5
    • Würden Sie noch einmal mit Norwegian Cruise Line verreisen?
    • nein
    • Bemerkungen zu Norwegian Cruise Line
    • Das aufgezwungene AI Paket haben wir fast gar nicht genutzt. Der Plastikwahn war in großes Manko. Dann gab es nur lauen Kaffee, alles von Pepsi, keine Coca Cola Produkte, Wasser in der Kabine war schal, da nur gereigntes Wasser mit 0 Geschmack, dafür gleich untrinkbare 28 !!! Flaschen am Zimmer! AI Paket kann man bei Neubuchungen auf dieser Strecke weglassen, wodurch sie gleich 600 Euro p.P. billiger wird. Komisch, denn alles sollte ja gratis sein und volle Ersparnis bringen. Unterhaltungsprogramm am Abend war wie Cruise Director ein Hohn. Am letzten Tag war das Theater so zu 20% gefüllt. Davor bekam man immer locker noch 50 Plätze. Positiv war die sehr nette Mannschaft, die alles machte, was sie konnte. Der Kapitän war auch sehr nett und pünktlich und hielt die gesamte Route ein. Auch gab es sehr freundliche Offiziere. Das Schiff war eher verbaut und fad große Langweile. Auf der Bühne wurden "Gratislose" verkauft, die dann "nur" 10 Dollar kosteten, habe ich auch noch nie erlebt. Andere Reedereien haben immer fürs Casino Aktionen. NCL macht das nicht, sondern überschüttet dafür die Gäste permanent mit lächerlich überspitzem Eigenlob, mündlich und auch in den schlecht übersetzten Tagesprogrammen. NIE WIEDER NCL. So teure Landausflüge habe ich noch nie gesehen. 50 Dollar OFF Aktion daher auch nicht genutzt. Auch die postalische Werbeflut bekommt man nicht mehr los.

Fragen zum Kreuzfahrtberater

    • Dies war die erste Kreuzfahrt, die ich über das Internet gebucht habe
    • nein
    • Wie zufrieden waren Sie mit der Abwicklung Ihrer Buchung durch kreuzfahrtberater.de?
    • 5 von 5
    • Würden Sie noch einmal bei kreuzfahrtberater.de buchen?
    • ja
    • Bemerkungen zum Service von kreuzfahrtberater.de:
    • super Service

War diese Bewertung hilfreich für Sie?