De Amsterdam

Schiff
Bewertungen
Deckplan
Aktuelle Position
De Amsterdam Schiffsansicht
De Amsterdam Schiffsansicht Nebel
De Amsterdam Zweibettkabine
Zweibettkabine De Amsterdam
Doppelkabine de Amsterdam
De Amsterdam Suite
De Amsterdam Suite
De Amsterdam Badezimmer
De Amsterdam Rezeption
De Amsterdam Treppenhaus
De Amsterdam Lounge
De Amsterdam Bar
De Amsterdam Lounge Klavier
De Amsterdam Tanzfläche Lounge
De Amsterdam Restaurant
De Amsterdam Restaurant Ausblick
De Amsterdam Sonnendeck
1/17

De Amsterdam von Boat Bike Tours : Alles Wissenswerte

Die MS De Amsterdam ist ein mittelgroßes Flusskreuzfahrtschiff, das 1991 gebaut und 2017 renoviert wurde. Es fährt auf deutschen und niederländischen Gewässern. 2018 wurde es zum ersten Mal auf der Rundreise Süd-Holland Tour eingesetzt. Das moderne und sehr großzügig ausgestattete Schiff fährt unter deutscher Flagge und niederländischem Management. Die Sprachen an Bord sind hauptsächlich Niederländisch, Deutsch und Englisch.

Über Boat Bike Tours

Boat Bike Tours ist ein niederländischer Rad- und Schiffsreisen-Anbieter. BBT bietet zahlreiche spannende Touren entlang europäischer Flüsse an, welche alle von erfahrenen Reiseleitern begleitet werden. Mietfahrräder und E-Bikes können an Bord geliehen werden und Kartenmaterial sowie GPS-Tracking verleihen Ihren Radtouren Unbeschwertheit. Das Unternehmen blickt mittlerweile auf über 40 Jahre Erfahrung mit Reisegruppen zurück und baut die Flotte immer weiter aus. Boat Bike Tours ist die offizielle Schwestergesellschaft von Channel Cruises und seit 2017 Teil der Eurosail Travek Unternehmensgruppe.

MS De Amsterdam Daten

  • Baujahr: 1991
  • Letzte Renovierung: 2017
  • Länge: 94,8 m
  • Breite: 11 m
  • Sprache an Bord: Niederländisch, Deutsch, Englisch
  • Bordwährung: Euro
  • Internet: WLAN in öffentlichen Bereichen (kostenpflichtig)
  • Rauchen: In gekennzeichneten Bereichen an Deck
     

MS De Amsterdam Kabinen

Die Kabinen auf der MS De Amsterdam sind alle ausgestattet mit einer individuell regulierbaren Klimaanlage, Digital-TV, Liege- oder Hängeschrank, Mini-Safe, Föhn, 230V- und 115V-Stromanschlüssen und Badezimmer mit Dusche, WC & Waschbecken. Alle Kabinen liegen außen und besitzen mindestens ein großes, teilweise zu öffnendes Fenster. Die Kabinen auf dem Unter- und Oberdeck sind ca. 11 qm groß und haben zwei separate Einzelbetten. Die komfortablen Suiten sind ca. 15 qm groß und sind mit zwei Einzelbetten, die nebeneinander als Doppelbett (200 x 160 cm) aufgestellt sind, ausgestattet. Auf Wunsch können die Betten als zwei Einzelbetten aufgestellt werden. Zudem besitzen die Suiten eine Mini-Bar und als Highlight einen französischen Balkon mit bodentiefen, verglasten Schiebetüren.

Atmosphäre an Bord der MS De Amsterdam

Nach einer ausgiebigen Fahrradtour können Sie es sich an der Bar auf dem Oberdeck bequem machen und den Tag Revue passieren lassen. Falls Sie mal eine Radpause einlegen möchten, können Sie ganz entspannt an Bord bleiben und die Fahrt mit dem Schiff zur nächsten Stadt genießen. Abends lädt Sie entspannte Klaviermusik zum Relaxen ein. 

MS De Amsterdam Restaurants

Das Restaurant befindet sich auf dem Unterdeck. Zum Frühstück können Sie sich am Buffet bedienen und am Abend werden 3-Gänge-Menüs serviert. Für die Fahrradtouren können Sie sich ein Lunch-Paket vom Frühstücksbuffet mitnehmen, damit Sie Ihr Mittagessen entspannt unterwegs genießen können.

Unterhaltung, Sport und Wellness

In der gemütlichen Lounge auf dem Oberdeck befindet sich eine kleine Tanzfläche. Durch die großen Panoramafenster können Sie die vorbeiziehende Landschaft beobachten. Zum Sonnenbaden befinden sich Stühle und Liegen auf dem Sonnendeck. 

Unser Fazit

Wer gerne Aktivurlaub mit dem Fahrrad macht und die Highlights entlang der schönsten Flüsse erleben möchte, ist an Bord der MS De Amsterdam genau richtig. Auf die Strecken zugeschnittene Fahrradtouren mit GPS-Tracker machen es Ihnen so angenehm wie möglich, die schönsten Routen entlang der Reise zu erkunden.

De Amsterdam Kreuzfahrt Angebote

KfbTracking