MSC Lirica

Schiff
Bewertungen
Deckplan
Aktuelle Position
Außenansicht
MSC Lirica - Schornstein
Top 100 Partner of MSC Cruises
Balkonkabine
Suite
Lord Nelson Pub
Lord Nelson Pub
Lord Nelson Pub
Kaito
La Bussola Restaurant
La Bussola Restaurant
La Bussola Restaurant
Babyclub Chicco
Miniclub Lego
Miniclub Lego
Piraten-Club
Video-Spielhalle
Young Teen
Duty free Shop
Parfümerie
Fitness-Studio
Ruhebereich
Spa
Spa
Ruhebereich
Spa
The blue Club Disco
Lord Nelson Pub
L' Ippocampo Restaurant
Bar
Beverly Hills Bar
La Canzone del Mare
Atrium
Theater
Beverly Hills Bar
Beverly Hills Bar
La Canzone del Mare
Sonnendeck
1/38

Über die MSC Lirica von MSC Cruises

Die MSC Lirica ist ein komfortables Schiff mit ungezwungener Atmosphäre, das im Jahr 2003 in Dienst gestellt wurde. Die Länge beträgt 274,9 Meter, womit das Schiff zu den kleineren der MSC-Flotte gehört und Platz für bis zu 1.560 Passagiere bietet (bei Doppelbelegung). Die öffentlichen Bereiche und Kabinen sind klassisch mit farbigen Akzenten gestaltet. Das Schiff wurde 2015 im Rahmen des "Renaissance-Programms" renoviert, um 24 Meter verlängert und um knapp 200 zusätzliche Kabinen erweitert. Zudem wurde das Wellnessangebot ausgebaut: Die Schiffe bieten ein vergrößertes MSC Aurea Spa mit mehr Massagesuiten, einem neu entworfenem Thermalbereich und maßgeschneiderten Gesundheits- und Beauty-Anwendungen. Zudem ist ein Outdoor-Wasserpark entstanden. Besonders Familienkreuzfahrten werden mit der MSC Lirica gern gebucht.

Gesamtbewertung
7.5
Gut

Über MSC Cruises

MSC Cruises bietet seinen Gästen mediterranen und modernen Lifestyle zu einem guten Preis-/Leistungsverhältnis. Auf den mal bunt, mal dezent gehaltenen Schiffen fühlen sich Gäste jeden Alters wohl. In den Sommermonaten sind viele Familien an Bord, vor allem bei Mittelmeer-Kreuzfahrten auch viele italienische Familien, die italienische Fröhlichkeit verbreiten. In der Nebensaison geht es etwas ruhiger zu, dann kommen auch viele ältere Gäste an Bord, um eine preiswerte Kreuzfahrt zu erleben. Auch auf dem deutschen Markt kommen die Schiffe gut an und die Zahl der deutschen Gäste wächst stetig. Englischkenntnisse sind empfehlenswert, Sie bekommen jedoch auch etwas deutschen Service an Bord. Die Reederei engagiert sich außerdem für den Umweltschutz und hat sich zum Ziel gestezt, einen emissionsfreien Schiffsbetrieb zu ermöglichen. Daher werden die Schiffe mit der neuesten Technologie, wie z.B. LNG-Antrieb, ausgestattet. Zudem sind alle Neubauten seit 2017 mit einem Landstromanschluss ausgestattet und weitere Schiffe von MSC Cruises werden zukünftig ebenfalls mit dieser Technologie nachgerüstet.

MSC Lirica Daten

  • Schiffsklasse: Lirica-Klasse
  • Baujahr: 2003
  • Heimathafen: Panama-Stadt
  • Länge / Größe: 275 Meter
  • Tonnage: 65.591 BRZ
  • Geschwindigkeit: 20,1 Knoten
  • Decks: 13
  • Passagierzahl: 2.648
  • Besatzung: 752
  • Sprachen an Bord: Deutsch, Italienisch, Englisch, Französisch, Spanisch
  • Bordwährung: Euro
  • Internet: Starlink von SpaceX, Internetcafé und WLAN (kostenpflichtig)

MSC Lirica Kabinen

Die Kabinen auf der MSC Lirica sind komfortabel ausgestattet. Sie verfügen über ein Bad mit Dusche, TV, Telefon, Minibar und Safe. Die Innen- und Außenkabinen sind ca. 13 qm groß. Die Balkonkabinen verfügen bereits über 15 qm und die Suiten überzeugen mit 27 qm. Die Suiten verfügen über eine Badewanne.

Atmosphäre an Bord der MSC Lirica

An Bord der MSC Lirica geht es wie in einem gepflegten Urlaubshotel an Land zu: Gutes Essen, ein gutes Sportangebot, komfortable Kabinen und viele Unterhaltungsmöglichkeiten. Auch wenn es entspannt und leger zugeht, wird an zwei Abenden während einer Woche festliche Kleidung empfohlen. An diesen Abenden können Sie immer auch auf das Buffet-Restaurant ausweichen.

MSC Lirica Restaurants, Bars & Lounges

MSC Cruises ist eine italienische Reederei und so ist auch die Küche italienisch geprägt. Der Restaurant- und Buffetbereich wurde im Rahmen des Renaissance-Programms stark vergrößert. Das kulinarische Angebot an Bord von MSC Lirica umfasst zahlreiche Restaurants, in denen für jeden etwas dabei ist. Getränke erhalten Sie gegen Aufpreis oder Sie nutzen ein Getränkepaket.

Folgende Restaurants sind bereits im Preis enthalten:

  • Le Bistrot (Buffetrestaurant): Hier erwarten Sie vielfältige Speisen vom warmen und kalten Buffet.
  • La Pergola (Buffetrestaurant): Genießen Sie im Außenbereich bei schönem Wetter Köstlichkeiten vom Buffet.
  • La Bussola (Hauptrestaurant): Kosten Sie im eleganten Ambiente frisch zubereitete Speisen.
  • L'Ippocampo (Hauptrestaurant): Im À-la-carte-Restaurant genießen Sie gehobene Küche.

In den folgenden Spezialitätenrestaurants zahlen Sie einen Aufpreis:

  • Kaito Sushi Bar: Kosten Sie japanische Spezialitäten wie exquisites Sushi oder Suppe.

In den verschiedenen Lounges und Bars (nicht inklusive) genießen Sie u.a. entspannt einen Cappuccino in The Coffee Corner am Nachmittag oder Sie probieren leckere Cocktails in der The Beverly Hills Bar. Empfehlenswert ist auch der Lord Nelson Pub, welcher an einen typisch englischen Pub erinnert.

MSC Lirica Unterhaltung, Sport und Wellness

An Bord gibt es viele Möglichkeiten, Ihre Urlaubstage zu gestalten. Für Entertainment und Erholung wurde ausreichend Platz geschaffen. 

Der Poolbereich bietet Spaß für die ganze Familie. Abgesehen davon gibt es zum Beispiel mit dem Las Vegas-Casino für Erwachsene oder den Boutiquen noch weitere Unterhaltungsmöglichkeiten. Im Theater können Sie atemberaubende Shows im Broadway-Stil anschauen.

Sportbegeisterte finden auf der MSC Lirica ein umfangreiches Fitnessstudio mit wunderschöner Aussicht auf das Meer. Zusätzlich gibt es auch einen Power-Walking-Track an der frischen Luft oder eine Minigolf-Anlage.

Für Wellnessliebhaber hat die MSC Lirica ebenfalls einiges zu bieten. Das Aurea Spa lädt mit Sauna, Whirpool, Massagen und kosmetischen Behandlungen zum Entspannen ein.

MSC Lirica Kinder

Für Kinder aller Altersstufen gibt es an Bord viel zu entdecken, wie zum Beispiel den LEGO®-Spielbereich oder den Doremi-Spray-Park mit vielen Wasserattraktionen.

Für die Betreuung Ihrer Kinder ist ebenso gesorgt: Babys und Kleinkinder zwischen einem und drei Jahren spielen im Baby Club, der in Zusammenarbeit mit der führenden Kindermarke Chicco® kreiert wurde. Der MSC Mini Club betreut die Jüngsten von drei bis sechs Jahren und der Junior Club kümmert sich um die Kinder von sieben bis elf Jahren. Die erfahrenen Animateure von MSC betreuen die Kinder mit verschiedenen Spielen und vielen sportlichen Aktivitäten. Auf die 12- bis 14-Jährigen im Young Club & die 15- bis 17-Jährigen im Teens Club warten tagsüber Clubs, die mit neuesten Konsolen, Spielen und VR-Technologien ausgestattet sind, eine Teenager-Disko sowie ein exklusiv für Teenager organisiertes Abendessen.

Unser Fazit

Die europäische, italienisch geprägte Atmosphäre macht die MSC Lirica zu einem quirligen und fröhlichen Schiff. Ein ruhiges Plätzchen findet sich aber immer. Vor allem Familien fühlen sich an Bord des Schiffes wohl.

Kontaktmöglichkeiten zur MSC Lirica
Über Satelit:
Telefon: ca. 1.89 €/min
Von Deutschland:
Telefon (D): ca. 1.89 €/min
spacer