Rhapsody of the Seas

Schiff
Bewertungen
Deckplan
Aktuelle Position
Außenansicht
Außenkabine
Suite
Junior Suite
Royal Family Suite
Royal Suite
Ansicht Rhapsody of the Seas:
Restaurant Izumi
Hauptrestaurant
Ansicht Rhapsody of the Seas:
Ansicht Rhapsody of the Seas:
Theater
Baby- und Kleinkinderbetreuung
Solarium Poolbereich
Pooldeck
1/15

Über die Rhapsody of the Seas von Royal Caribbean

Die Rhapsody of the Seas: Ein "gläsernes", helles und freundliches Schiff. Im Mai 1997 in Dienst gestellt und im März 2012 modernisiert, setzte die Rhapsody of the Seas den Erfolg der Vision-Klasse von Royal Caribbean fort. Ein breites Unterhaltungsprogramm, abwechslungsreiches Essen und ein internationales Flair zeichnen diesen weißen Oceanliner aus. Auf 279 Metern Länge finden bis zu 1998 Passagiere Platz.

Gesamtbewertung
7.8
Gut

Royal Caribbean International

Royal Caribbean International setzt nicht nur mit der Größe der Schiffe neue Standards, sondern ist vor allem in puncto Unterhaltungsangebot absolut innovativ. Die Schiffe überzeugen mit vielfältigen Sportangeboten und Freizeitaktivitäten für Groß und Klein. Gerade im Outdoor-Bereich bieten Eislaufflächen oder Seilrutschen tolle Erlebnisse. Doch auch die kleineren Schiffe bieten viel Abwechslung und eine lockere Urlaubsatmosphäre. In den verschiedenen Restaurants erwarten Sie schmackhafte Speisen gepaart mit aufmerksamem Service. An Bord fühlen sich alle Altersgruppen wohl. Grundkenntnisse in englischer Sprache sind empfehlenswert. Die Nebenkosten sind höher als auf deutschen Schiffen.

Kabinen

Alle Kabinen wurden modernisiert und mit Flachbildschirm-Fernsehern sowie iPads ausgestattet. Auch die Badezimmer wurden erneuert und das Kabinenmobiliar modernisiert. Die Kabinen sind sehr behaglich und komfortabel ausgestattet und messen 12,5-15,5 Quadratmeter (Innenkabinen), 14 Quadratmeter (Außenkabinen), 14-18 qm (Balkonkabinen) und bis zu 95 Quadratmetern in der Royal Suite. Zahlreiche Kabinen verfügen über einen eigenen Balkon.

Atmosphäre an Bord

Wie alle Schiffe von Royal Caribbean bietet die Rhapsody of the Seas viele Angebote für alle Altersgruppen. Das Publikum ist international. An Bord stehen während Reisen ab Venedig das Tagesprogramm, Speisekarten sowie mindestens ein Fernsehsender in deutscher Sprache zur Verfügung. Außerdem gibt es einen deutschsprachigen Ansprechpartner.

Insgesamt ist die Atmosphäre locker und entspannt. An einigen Abenden wird im Hauptrestaurant jedoch auch festliche Kleidung empfohlen. Alternativ können Sie dann auf andere Restaurants ausweichen

Kulinarisches

Neu an Bord sind unter anderem das kostenfreie Park Café mit gesunden Gerichten und Salaten. Das Hauptrestaurant geht über zwei Decks und bietet herrliche Panoramablicke durch die meterhohe Glasfront. Das Windjammer Café bietet leckere Buffets und ebenfalls herrliche Ausblicke auf das Meer. Insgesamt ist die Küche gut und schmackhaft. Außerdem stehen gegen Zuzahlung weitere Spezialitätenrestaurants wie die italienische Trattoria "Giovanni's Table", das asiatische á la Carte Restaurant "Izumi" oder auch das Steakhaus "Chops Grille" zur Verfügung. Reservierungen werden an Bord oder auch vorab online entgegengenommen.

Unterhaltung, Sport und Wellness

Genießen Sie einen exotischen Cocktail in der neuen R Bar, die im Stil der 60er Jahre gebaut wurde oder in einer der anderen 7 Bars, Lounges und Clubs. Egal, ob Sie es lieber leise mögen oder in der Disco feiern wollen: Von Pianomusik über Shows im Broadway-Stil bis zur Disco werden alle Geschmäcker bedient. An Bord werden regelmäßig Kunstauktionen abgehalten, es gibt die obligatorischen Bingospiele und Vorträge über die angelaufenen Häfen. Oder genießen Sie einen Kinofilm unter dem Sternenzelt auf der neuen Leinwand, die sich auf dem Pooldeck befindet.

Das Spa bietet einen großen Fitnessbereich mit herrlichem Meerblick, einen Pool mit Ruhebereich ("Solarium"), zahlreiche Kursangebote (teilweise gegen Gebühr) wie Aerobic oder Pilates sowie eine Sauna und ein Dampfbad (nach Geschlechtern getrennt). Das Spa bietet verschiedenste Verwöhn- und Beautyangebote (gegen Gebühr) an.

Ein weiterer Pool sowie sechs Whirlpools an Deck laden zum Schwimmen und Baden ein.

Unser Fazit

Die Rhapsody of the Seas ist ein internationales Kreuzfahrtschiff einer amerikanische Reederei, auf dem jede Menge geboten wird. Ob Minigolf oder Kletterwand: Fast alles ist an Bord möglich. Das Essen ist schmackhaft. Insgesamt erwartet Sie ein professionell organisiertes Kreuzfahrterlebnis von guter Qualität. Hier fühlen sich auch die jüngsten Passagiere wohl, die bei der Baby- und Kinderbetreuung an Bord bestens aufgehoben sind.

spacer