⏰ Noch schnell weg? Letzte freie Kabinen mit Bonus auf ausgewählten Reisen sichern! ⏰

Voyager of the Seas

Schiff
Bewertungen
Deckplan
Aktuelle Position
Außenansicht
Ansicht Voyager of the Seas:
Ansicht Voyager of the Seas:
Ansicht Voyager of the Seas:
Ansicht Voyager of the Seas:
Ansicht Voyager of the Seas:
Ansicht Voyager of the Seas:
Ansicht Voyager of the Seas:
Ansicht Voyager of the Seas:
Ansicht Voyager of the Seas:
Ansicht Voyager of the Seas:
Ansicht Voyager of the Seas:
Ansicht Voyager of the Seas:
Ansicht Voyager of the Seas:
Ansicht Voyager of the Seas:
Ansicht Voyager of the Seas:
Ansicht Voyager of the Seas:
Ansicht Voyager of the Seas:
Ansicht Voyager of the Seas:
Der englische Pub
Ansicht Voyager of the Seas:
Ansicht Voyager of the Seas:
Ansicht Voyager of the Seas:
Showbühne im Theater
Ansicht Voyager of the Seas:
Ansicht Voyager of the Seas:
Ansicht Voyager of the Seas:
Ansicht Voyager of the Seas:
Ansicht Voyager of the Seas:
Ansicht Voyager of the Seas:
Ansicht Voyager of the Seas:
Ansicht Voyager of the Seas:
Ansicht Voyager of the Seas:
1/33

Voyager of the Seas von Royal Caribbean : Alles Wissenswerte

Die Voyager of the Seas wurde im Jahr 1999 als seinerzeit größtes Kreuzfahrtschiff der Welt in Dienst gestellt und bildete den Start der erfolgreichen “Voyager”-Klasse von Royal Caribbean International. Das ca. 310 Meter lange Schiff bietet Platz für bis zu 3.114 Passagiere (bei Doppelbelegung). Auch an Bord der Voyager of the Seas erwartet Sie, wie typisch für die Schiffe der Reederei, jede Menge Action, Spaß und Abwechslung. Zuletzt Modernisiert wurde das Schiff im Jahr 2019.

Gesamtbewertung
8.1
Sehr gut

Royal Caribbean International

Royal Caribbean International ist das zweitgrößte Kreuzfahrtunternehmen der Welt. Sie setzt nicht nur mit der Größe der Schiffe neue Standards, sondern ist vor allem in puncto Unterhaltungsangebot absolut innovativ. Die Schiffe überzeugen mit vielfältigen Sportangeboten und Freizeitaktivitäten für Groß und Klein. Gerade im Outdoor-Bereich bieten Eislaufflächen oder Seilrutschen tolle Erlebnisse. Doch auch die kleineren Schiffe bieten viel Abwechslung und eine lockere Urlaubsatmosphäre. In den verschiedenen Restaurants erwarten Sie schmackhafte Speisen gepaart mit aufmerksamem Service. An Bord fühlen sich alle Altersgruppen wohl. Grundkenntnisse in englischer Sprache sind empfehlenswert. Die Nebenkosten sind höher als auf deutschen Schiffen.

Kabinen

Alle Kabinen sind sehr ansprechend und komfortabel eingerichtet und bieten einen idealen Rückzugsort nach all den Aktivitäten, die Sie an Bord unternehmen können. Sie haben die Wahl zwischen allen gängigen Kabinentypen, von der Innen- über Außen- und Balkonkabinen, bis hin zu den luxuriösen Suiten. Hier findet jeder Gast die passende Kabine für sich. Familien können Sie sich über Babyfreundliche Kabinen und extra Familienkabinen mit Verbindungstüren freuen. In allen Kabinen erhalten Sie kostenlosen 24-Stunden-Kabinenservice.

Atmosphäre an Bord

Die Voyager of the Seas ist ein Schiff für jede Altersgruppen, wobei vor allem Familien und actionbegeisterte Gäste auf ihre Kosten kommen, da an Bord viel Unterhaltung geboten wird. Die Mehrzahl der Passagiere kommt aus den USA, doch auch internationale Reisende haben die Vorzüge des Unterhaltungsangebotes für sich entdeckt. Insgesamt ist die Atmosphäre an Bord locker und entspannt. An einigen Abenden wird im Hauptrestaurant jedoch auch festliche Kleidung empfohlen. Wenn Sie es jedoch legerer mögen, können Sie an solchen Abenden auf andere Restaurants ausweichen.

Kulinarisches

An Bord bieten sich vielfältige Möglichkeiten, gute Küche zu genießen. Das Hauptrestaurant bietet mehrgängige Menüs zum Frühstück sowie Mittag- und Abendessen. Ebenso im Reisepreis inkludiert ist das restaurant Windjammer und das Café Promenade für Kaffeespezialitäten und Gebäck. In den Spezialitätenrestaurants können Sie köstliche Steaks, mexikanische, typisch italienische oder japanische Küche genießen. In diesen Restaurants sind Reservierungen an Bord gegen Aufpreis möglich. Burger, Pommes und Milchshakes bekommen Sie im Johnny Rockets und Abkühlung bietet die Eiscreme des Cáfe Latte-tudes.

Unterhaltung, Sport und Wellness

An Bord der Voyager of the Seas wird Unterhaltung für jeden Geschmack geboten. Von ruhigen Klängen am Abend bis zu wilden Partynächten im Club - hier kommt jeder auf seine Kosten. Tagsüber gibt es verschiedene Attraktionen, wie zahlreiche Pools und Whirlpools, der Surfsimulator Flowrider, eine Kletterwand oder eine Eislaufbahn. Das große Kasino lädt ein, sein Glück herauszufordern und den großen Gewinn zu machen. Erholung pur bietet das Vitality Spa, mit modernstem Service und wohltuenden Verwöhn- und Beautyanwendungen, die Sie gegen Gebühr genießen können. Der große Fitnessbereich mit herrlichem Meerblick lädt zu sportlichen Höchstleistungen ein, nach denen Sie sich im Pool mit Ruhebereich erholen können. Auch im Außenbereich des Schiffes gibt es zahlreiche Möglichkeiten sich sportlich zu betätigen.

Unser Fazit

Die Voyager of the Seas ist ein großes Kreuzfahrtschiff, auf dem jede Menge Unterhaltung und Attraktionen geboten werden. Ob eine Eislaufbahn, Minigolf oder die Kletterwand 50 Meter über dem Meer - fast alles ist an Bord möglich. Das Essen ist in allen Restaurants schmackhaft. Insgesamt erwartet Sie ein unterhaltsames Kreuzfahrterlebnis von guter Qualität, bei dem sich auch Familien mit Kindern bestens aufgehoben fühlen.

Spacer